Wie lange habt Ihr Himbeerblättertee getrunken bis die Wehen kamen ??

Frage steht ja schon oben ???

Trinke den jetzt seit 4 Tagen... wie lange habt Ihr gebraucht zu den Wehen???

1

Wehen???
Der soll doch nur schön den MuMu weich machen #kratz

Also ich hab den immer getrunken und der hat null gebracht:-[

2

Wieso willst du in der 37. Woche wehen?

LIebe Grüsse

3

der tee macht doch nur den MuMu weich oder?

4

Hallo,

mach dir bitte nicht zu viele Hoffnungen. Ob es wirklich klappt ist fraglich#kratz
Ich habe bei meinem Sohn ab der 38 Woche angefangen den Tee zu trinken, und? den haben wir per Keiserschnitt geholt, da er überhaupt nicht "raus" wollte:-p

Aber der Tee ist gut und du kannst ihn ruhig weiter trinken.;-)

Gruss,
Vicky

5

Also Wehen auslösen soll der Tee eigentlich nicht, sondern nur das Gewebe des Muttermunds lockern. Ich soll ab heute täglich ein Tässchen trinken - wäre ja schlimm, wenn ich Wehen bekäme! Bin 35. Woche...
Ob es etwas bringt, weiß ich nicht, schadet aber nicht.
Lg Nelelein
34+0

6

der tee löst keine wehen aus sondern soll das gewebe weich machen und eine schnellere öffnung des muttermundes begünstigen, soviel dazu.

man soll 6 wochen vor et damit beginnen.

wieso wartest du in der 37. woche auf wehen? du hast doch noch zeit?!

Top Diskussionen anzeigen