Jemand aus Berlin hier ?

Hallo ich wohne erst 2 Jahre hier in Berlin/ Rudow,komme aus Kassel.
Bin nun Schwanger und weis nicht in welcher Klinik ich gehen soll wenn es soweit ist.Mein Termin ist aber erst am 24.7.08
Ich habe schon eine Tochter von 3 J. sie wurde in Kassel geboren in eine super Frauenklinik ( Dr. Koch Klinik ).
Ich bin heute in der 12. Woche und würde mich freuen wenn sich jemand meldet.
Lg Silke

1

Hi,

also ich habe gehört, dass das Westend Krankenhaus (Chalottenburg) und dass Humboldt Krankenhaus gut sein sollen. Für eine der beiden Kliniken werde ich mich auch entscheiden.

Alles Gute, jenny

2

hey,

also ich gehe ins geburtshaus, das ist am klinikum westend (charlottenburg) mit dran, so dass, wenn was sein sollte, man auch ganz schnell im kh ist!

aber rudow ist ja schon ein ganz schönes stückchen.... aber das wäre vielleicht eine alternative für dich!:-)

lg lore

3

Hallo Silke,

die meisten Kliniken machen Infoabende, da kannst du dir Vorträge über die Klinik, die Geburt, das Wochenbett anhören und Fragen stellen und wirst meist über die Wöchnerinnenstationen und durch den Kreissaal geführt.

Ich persönlich habe gute Erfahrungen im St-Joseph-Krankenhaus in Tempelhof gemacht (neue Station, neuerer Chefarzt, nettes Personal, tolle Hebammen,...) aber habe auch Gutes über das Neuköllner Krankenhaus gehört (ist ja bei dir in der Nähe). Ich finde es imme rgut, wenn der Kreissaal, die Wöchnerinnenstation in der Nähe der Neonatologie ist, man weiss ja nie.. bei meinem Sohn war das sehr gut, so konnte ich auch nachts im Schlafanzug stillen gehen und ihm über den Kopf streichen etc.

Mein Sohn ist übrigens auch drei jahre alt und meine Tochter 8 Monate.

Kannst es auch von einer Beleghebamme abhängig machen, wenn du eine bestimmte empfohlen bekommst.

Kannst dich gerne über VK melden, würde mich freuen!!

LG Ninna

4

Hallo Rosi,
das ist ja lustig, ich bin seit fünf Jahren in Berlin und komme aus Göttingen!

Ich werde ins Neuköllner Krankenhaus gehen, was in Rudow liegt. Wir waren d bei einem Infoabend und das hörte sich alles sehr gut an udn sah auch so aus. Meine Hebamme meinte auch es sei gut da. Musst Du mal im Internet guken, die habenregelmäßig Infoabende. Vivantes Klinikum Neukölln.

Herzliche Grüße und alles Gute!

5

Hu hu,

ich habe letztes Jahr im Mutter Kind Zentrum Neukölln meine Maus bekommen.
Das ist auf dem KH Gelände Neukölln.

Es ist absolut modern...Kreissaal, Wochenstation, Cafeteria ect.
Leider schrecken manche zurück wenn sie Neukölln hören, wollte dort selber erst nicht hin ( wußte bis dato nicht wie super es dort aussieht und ist) habe dann aber eine super Hebamme gehabt ( Anja Specht, kannst ja mal googlen ist auch für Rudow zuständig) die mir den Tipp gab! Und ich würde es immer wieder machen.
Man fühlt sich in dem Zentrum total gut aufgehoben, da sich alles nur um Mama & Baby dreht, wie gesagt von dem "normalen KH" ist man abgeschirmt!

Guck es Dir ruhig mal an#pro

6

Hallo,

ich kann dir wärmstens das Neuköllner Krankenhaus empfehlen. Dort habe ich erst im September entbunden.

Fast jeder Kreißsaal hat eine Gebärwanne. Die Hebammen und Ärzte sind super. Sie gehen auf deine Bedürfnisse ein...
Auf der Wochenbettstation bekommt man zahlreiche Tipps von den Hebammen und Krankenschwestern.
Außerdem arbeitet eine Fotografin auf dieser Station, wo du für nur 70 Euro, 20 Bilder bekommst zzg. 3 Mappen.

Ich habe mir auch das St. Joseph Krankenhaus in Tempelhof angeschaut. Ich war davon nicht wirklich überzeugt, da für mich damals evt. eine Wannengeburt in Frage kommen würde. Ich glaube in den Kreißsaal gab es nur eine Gebärwanne. D.h. wenn du Pech hasst, ist dieser Kreißsaal belegt und du musst im Trockenen entbinden.

Bei mir kam es leider zu einem Not-Kaiserschnitt, sodass ich die Wanne erst garnicht ausprobiersn konnte.

Beide Krankenhäuser bieten Infoabende an, ich würde sie an deiner Stelle wahr nehmen.

7

Hab´noch was vergessen.

http://www.geburtshilfe-berlin.de/

sind auch ein paar tolle Bilder dabei.

8

ich werde auch ins westend gehen (wenn wir dann noch in berlin wohnen und nicht schon in england).
übers westend habe ich bisher nur gutes gehört, allerdings wohnen wir auch in charlottenburg, somit bietet sich das natürlich auch an.

das neukölner hat auch einen sehr guten ruf.

ich würde mich wirklich einfach mal umschauen.

Stephka (13+5)

9

hallo,
bin selbst nicht aus berlin aber habe dort meine zwei mäuse entbunden.
und zwar in der charité campus virchow klinikum.

ich war echt super zufrieden dort.

lg denise

10

Ich danke euch allen für die vielen Tipps.
Ich habe von Neuköllner Krankenhaus nicht nur gutes gehört,deshalb hat mich dies Krankenhaus abgeschreckt.Aber ich habe auch gehört das es nebenan das Zentrum für Mutter und Kind ist.Über die Info Abende habe ich mich schon Schlau gemacht im Internet.Nur mein Mann steht nicht auf das Neuköllner Krankenhaus.Vieleicht kann ich ihn noch überzeugen.Ich habe ja noch genug Zeit mir einige Kliniken anzusehen.
Danke Danke an euch alle !
Lg Silke

11

Hallo,

ja, das Mutter-Kind-Zentrum ist nicht in diesen riesigen Komplex.
Denke bitte daran, dass du das Kind zur Welt bringst und nicht dein Mann.

Die Männer sind zu dieser Zeit eine sehr große Hilfe und leiden so wie du, da will ich ja nichts sagen.

Aber du musst dich dort wohlfühlen...

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen