6.SSW- Sport? Reisen? Sauna?

Hallo, liebe leute,
ich bin ca in der 6.SSW und habe einige Fragen:

1.
ist es normal, dass ich die ganze zeit über leichte unterleibsschmerzen habe?
2.
was kann ich gegen meine brustschmerzen tun?
Etwa mit BH schlafen? nee, oder? es zieht so schrecklich nach unten!selbst im liegen tut es weh.
3.
ursprünglich hatte ich eine größere reise geplant.
sollte ich lieber davon absehen, auch wenn es mir sehr gut geht?
4.
geht ihr ab und zu in die sauna, oder wird davon abgeraten?
5.
im fitnessstudio bekomme ich einen extraplan für schwangere. was haltet ihr davon?
6.
stimmt das märchen, dass es ein junge wird, wenn mir in der ersten zeit nicht übel ist#freu??

Ich danke euch und wünsche euch alles gute und noch viel spaß!
niner

1

Hallöchen,

1.
Bin in der 8. Woche und das mit den Unterleibsschmerzen ist normal. Sind die Mutterbänder, die sich dehnen (bei mir ähnlich wie Regelschmerzen).

2.
Was Du gegen die Brustschmerzen tun kannst? Hm, keine Ahnung. Hab selbst damit zu tun, aber vielleicht kann ja eine andere Urbianerin nen Tip geben.

3.
Wir haben im April eine Reise auf die Malediven gebucht. Meine FA meinte, das wäre kein Problem, wenn alles in Ordnung ist. Nur eben nicht die ersten 3 Monate.

4.
In die Sauna gehe ich nicht, hab ich aber vorher auch nicht gemacht.

5.
Das mit dem Fitnessstudio find ich gut. Du sollst ja Sport treiben, aber eben nur bis zu einem bestimmen Level, also nicht überanstrengen (Puls bis höchstens 130) und das werden die ja bei so einem Plan bestimmt berücksichtigen.

6.
Das Märchen stimmt nicht, aber möglich ist natürlich alles.


Hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen.

LG Bellsche

2

Huhu niner,

zu 1) die Unterleibsschmerzen werden wohl leichte Dehnübungen der Mutterbänder sein.

zu 2) Leider nicht viel, evtl. Quarkwickel sollen wohl die Brust beruhigen

zu 3) kommt drauf an wie es dir geht und wohin die Reise gehen soll, wenn sie jetzt in ein Land geht wo die Untersuchungen nicht so gegeben sind wie hier, dann würde ich es wahrscheinlich lassen. Afrika z.B.

zu 4) kann ich leider nix zu sagen

zu 5) habe meinen Vertrag im Fitnessstudio damals gekündigt wo ich erfahren hab das ich ss bin

zu 6) in meiner 1 ss hab ich die ersten 3 Monate jeden Morgen die innige bekanntschaft mit meiner Toilette gemacht. Übelkeit war an der Tagesordnung und ich habe einen kleinen Jungen bekommen.
Jetzt in meiner 2 SS habe ich erst 2 mal diese nette Begegnung mit dem Klo gehabt, das aber auch erst im 4.Monat und es wird eine kleine Prinzessin.

LG Marina mit Jason (6J) und Mia Joy inside (29SSW)

3

Halli Hallo..

Also kann dir nicht alle Fragen beantworten.. Aber ein Paar:

1.
Jaa ganz normal, dein körper stellt sich um und die Bänder dehen sich.. Hatte ich auch

2.
Kann ich Dir leider n icht weiter helfen hatte ich nicht so extrem. Aber eins kann i Dir sagen, die gehen a wieder weg

3.
keine Ahnung???#kratz

4.
Kannst du gerne machen solange es Dir dabvei gut geht und dein kreislauf mitmacht...

5.
????????? Kann ich nicht beurteilen

6.
Kann ich mit hundert prozentiger Sicherheit nicht bestätigen.. Mir war am Anfang acht Wochenlang Kotzübel und ist es a jetzt noch ab u zu und es wird zu 100% ein Junge#freu



Euch alles Liebe

LG Sindy+ Timi inside 37SSW

4

Hallo niner,

wow, welch Liternei an Fragen grins.

1. leichtes Unterleibsziehn ist durchaus normal. Wenns dir aber komisch vorkommt und du dich unsicher fühlst bzw. wenns stärker wird, lass einfach nachschaun.

2. Es gibt BH/Busties, die sind sehr angenehm zu tragen und haben auch noch eine erstaunliche Stützkraft. Da ich leider nur von denen gehört hab, weiss ich nicht, wie das Bustier genau heißt.

3. Wie, größere Reise? Heisst was, wie lange Flug, und wohin? Bis zum 6. Monat nehmen dich so gut wie alle Fluggesellschaften mit. Allerdings wird abgeraten über 3 h zu fliegen, wg Thrombosegefahr. Wenn es Gebiete sind, bei denen man vorher eine Impfung braucht, das kannst du knicken, weil du jetzt nicht mehr impfen darfst. Ansonsten sind halt die Krankheiten (z. B. Ägypten und ihre Durchfallerei gg) nicht von der Hand zu weisen, weil du da das Zeug von denen einnehmen musst und die sagen nur "jaja kann man nehmen in der SS" aber WISSEN... najaaaaaaa

4. Von Sauna wird abgeraten, hmm ja leider :-[:-( Würd auch so gern. Jetzt hab ich allerdings von einer gehört, die ist die ganze SS durch in die Sauna gegangen und hat das auch davor schon häufig betrieben. Also bei der hats scheinbar bei beiden SS nichts gemacht. Kommt wohl immer drauf an.

5. Fitnessstudio bin/war ich nicht. Ich hab mich fit gehalten mit Aquafitness für SS, das ist klasse! Kann ich nur empfehlen und total super zur Vorbeugung gegen Krampfadern und auch bei Wassereinlagerungen super. Das warme Wasser ist angenehm und grad wenn man dann einen Bauch hat, ist das wunderbar entlastend. Ganz nebenbei: Manche KK unterstützen das, meine hat z. B. 60 Euro gezahlt von 75 Euro Kursgebühr ;-)

6. Das ist wohl ein Märchen, genauso wie: "Wenn der Bauch spitz/groß/klein/direkt unterm Busen etc etc. ist, wirds ein Junge...". Also mir wars in der ersten SS nicht übel, in der 2. jetzt schon. Aber wir bekommen wieder ein Mädel grins

Lg hoff ich konnt dir weiterhelfen

urmelchen, 35+6 + die Maus 2,5 J.

5

Hallo Niner...:-)

Soviele Fragen gleich? grins

Also das mit den leichten Unterleibsschmerzen ist normal - das sind die Mutterbänder, die anfangen sich langsam zu dehnen.

Soweit ich weiß kann man gegen die Brustschmerzen nichts weiter machen - ich hatte das am Anfang auch ganz schlimm. Wird aber besser! Mit BH schlafen würde ich auf jeden Fall nicht - ist ja auch voll unbequem!

Das mit der Reise würde ich mit dem Frauenarzt absprechen. Kommt darauf an wo Du hin willst und was Du vor hast. Aber wenn Du Dich gut fühlst - was spricht dagegen?

Sauna kann man machen - vorausgesetzt Du bist das Saunagehen schon gewohnt. Würde es aber nicht ausreizen - lieber nicht so lange drin bleiben und nicht gerade auf die oberste Bank. Dein Kreislauf arbeitet ja jetzt schon auf Hochtouren, da wäre ich lieber etwas vorsichtig. Ich sprech aus Erfahrung - mich hat es vor zwei Wochen auch erst nach der Sauna zusammengeleiert :-)

Der Extrafitnessplan für Schwangere? Warum nicht? Mach aber vorsichtig und vermeide stoßartige Bewegungen. Vorallem Jogging usw. - aber auch schweres heben...

Mit der Übelkeit und dem Geschlecht des Kindes - darauf würde ich mich nicht verlassen. Das haut meistens nicht hin!:-D

Wünsch Dir eine schöne Schwangerschaft!

Liebe Grüße von Jeannette 16. SSW

6

ich danke euch allen!!!!!!#danke

Top Diskussionen anzeigen