An alle Schwangeren

Hi ihr glücklichen,

ich weiß, dass ich in das Kinderwunschforum gehöre, aber ich muss jetzt mal an euch eine Frage los werden.

Habt ihr eigentlich wircklich SS-Anzeichen, bevor die Mens ausgeblieben ist oder steigern wir uns alle da in was rein.

Ich werde nämlich langsam vor lauter Kinderwunsch verückt. Und ich fange langsam an an mir zu zweifeln, jetzt bin ich im 12. ÜZ mit meinem Schatz und mir tun seit ein paar Tagen die Brustwarzen weh, manchmal sind das richtige Schmerzen. Ebenso leide ich an ständiger Müdigkeit, was ja auch vom Wetter kommen kann.

Meine Mens kommt leider unrgelmäßig manchmal gar net, deshalb kann ich nie genau testen.

Könnt ihr mir helfen?

lg
lori

1

Hey Lori,

das einzige was bei mir anders war, war vermehrter Speichelfluss. Alles andere war bei mir PMS.
Bin übrigens erst im 14 ÜZ schwanger geworden, also die Hoffnung nicht aufgeben

Alles gute für Dich und meine Daumen sind gedrückt
markilex + #ei#ei 21 SSW

2

Also ichm mußte aus gesundheitlichen Gründen die Pille absetzen,ja und nach 2 Monaten ist es dann passiert... Also seitdem ich die Pille abgesetzt hatte taten mir kurz vor der Menssss so einen Tag die Brüste weh... Vor der SS hatte ich das auch,aber es kam nach 2 Tagen wieder und 2-3 Tage später kam die morgendliche Übelkeit... Also es war schon irgendwie "anders"!


Engel23184+#ei10.+2SSW (die dir gaanz fest die Daumen drückt)#pro

3

Also ich hatte im April meine Pille abgesetzt und im Mai hatte ich dann ganz normal noch meine Mens, hatte mich nie genau informiert wie wann wo ich sex haben muesste damit es klappt. Ich und mein Verlobter hatten davon eh ganz viel unter 3 mal am Tag ging da nix #schein#hicks

Im Juni wartete ich noch nichtmal auf meine Tage, wunderte mich nur iwie dann so gegen ende des Monats "Huch da fehlt was..." und fragte daraufhin meine mutter, die mir dann sagte ich solle schwangerschaftstest machen, jo da haben wir den Salat, ich bin schwanger und alle haben sich gefreut.

Gemerkt davon habe ich nichts.


MFG NeBula + Fiona Leonie inside 34.SSW

4

Hallo lori!

Bei mir ist das etwas schwierig zu sagen#kratz. Ich hatte einen sehr unregelmäßigen Zyklus nach Absetzen der Pille. Deswegen weiß ich nicht genau, wann mein NMT war. Ich denke aber montags. Und an dem Donnertsag davor habe ich einen Test gemacht, weil ich mich irgendwie krank gefühlt habe... mir war nicht schlecht, aber ich war irgendwie deprimiert und hatte ganz schlechte Laune:-[. Außerdem hatte ich das Gefühl ich bekomme eine Grippe! Der Test am Abend war positiv #huepf#huepf#huepf

Ich denke, es ist bei jedem anders. Ich hatte auch wenig mit Übelkeit zu kämpfen! Manch andere k... sich die Seele aus dem Leib#schwitz!!!

Meine Brustwarzen waren später auch empfindlich! Und meine Müdigkeit machte mir echt zu schaffen. Mittlerweile ist das alles vorbei und ich habe nur noch 12 Wochen#schwitz#schwitz#schwitz!

Ich wünsch dir ganz viel glück und drücke dir die Daumen!

LG Dani & Julien (28. Woche)

5

Ich kann mir gut vorstellen, das man sich da reinsteigern kann. Meine SS-beschwerden haben erst in der 8. ssw angefangen.

Ich hatte nur das mensartige Gefühl ab NMT, sonst nix.

Ich wünsch dir viel Glück!
jana

6

also vor Ausbleiben der Mens habe ich NICHTS, aber auch gar nichts gehabt.

Viel Glück damit ihr alle bald rüberwechseln könnt!!!

LG Tina & Lana im Bauch (30.SSW)

7

hi lori,

ach dir keine sorgen
wir haben über ein jahr gewartet bis ich dann endlich schwanger war. am Anfang hatten wir ganz normal GV u dann das letzte halbe jahr immer zum Eisprung u dann hats geklappt. hab mich aber trotzdem untersuchen lassen (blut, hormone usw).

Viel Glück u hoffe es klappt bald
ich kann nachfühlen, wie es die geht.,

LG u alles Gute

8

Hallo,

ich hatte vor meinem NMT keine SS-Anzeichen, dachte eher an Mens, weil ich PMS hatte...

Gehöre zwar zu den Schnellstartern, weil ich gleich im 3. ÜZ SS wurde, aber auch meine FÄ sagte, 6 - 18 Monate seien völlig normal... Verzweifel also nicht #liebdrueck

Dürcke dir die Daumen, dass es bald klappt!

LG
Mammina80 & #ei 7. SSW

9

Hallo,

ich hatte am 10.10.2007 Transfer (ICSI) und es hat beim ersten mal geklappt.

Ich hatte keine Anzeichen und bevor die Tage kommen konnten wurde schon ein Bluttest gemacht.;-), danach war auch nichts erst in der 8 SSW fing die Brust an zu jucken und mir war immer Übel. Gekotzt habe ich noch nicht.Was bei mir schlimm ist beim Zähneputzen ständiges würgen, aber wie gesagt, fing erst in der 8 SSW zirka an. Aber bei starken Kinderwunsch nimmt man so was gern in kauf. #freu

Vielleicht habt Ihr auch so viel glück ich wünsche euch alles Gute. #klee

LG Renate + #baby

Top Diskussionen anzeigen