extrem schwindelig in frühschwangerschaft!?

hallöle,

hab zwar noch net hierher gewechselt,da ich den fä termin erst abwarten will aber hab trotzdem ne frage.

hab gestern positiv getestet #huepf!heute nacht wars mir so schwindelig das ich nicht aufstehen konnte.seit eben geht es wieder u ich konnte aufstehen.ist das durch die hormonumstellung?hatte das auch jemand von euch?

danke!

1

Hi!

Das hatte ich auch, und das war auch mein Zeichen, dass es geklappt haben könnte :-) hat sich aber schnell wieder gelegt mit dem Schwindel, hat nur 1-2 Wochen gedauert.

LG Vik + Mia (3) + #baby Antonia (23. SSW) + #stern

2

zuallererst mal GRATULATION #blume ich wünsche Dir eine schöne Kugelzeit !!!

mir war anfangs auch total schwindlig ... mein Kreislauf ist fast 2 Wochen überhaupt nicht in Schwung gekommen.

ich habe mir am Weg zur Toilette zwischendurch hinsetzen müssen, weil mir der Weg zu lange war #hicks

es ist aber dann schnell wieder besser geworden bzw. auch an den schlimmen Tagen bringst Du Deinen Kreislauf am besten dadurch in SChwung trotzdem aufzustehen und Bewegung zu machen, ein bisschen an die frische Luft etc ... das hat zwar immer große Überwindung gekostet, hat aber geholfen.

alles Liebe #klee

3

daaanke mädels.wünsche euch noch ne schöne kugelzeit!!!

4

hallo

wollte dir erst mal eine schöne schwangerschaft wünschen und das alles gut geht. hatte eben deinen thead von gestern und den ärger mit einer bestimmten userin gelesen und wollte dir nur mal mitteilen, dass man sich durch solche kommentare echt nicht runter ziehen darf. habe auch bei beiden ss weit vor nmt getestet und es ist alles gut gegangen#huepf. zu deinem problem kann ich nur sagen, dass ich diese schwindelanfälle noch heute hin und wieder habe. sie verschwinden nur immer ziemlich rasch. also ich denke dass es völlig harmlos ist ( darf mich jemand korrigieren, falls ich falsch liege )

wünsche dir alles liebe
mieze+#babycynthia 12 monate+#ei 18ssw

5

danke!

Top Diskussionen anzeigen