Ist der Kopf im Becken beweglich?

Empfehlungen aus unserer Redaktion

Ja, soweit ich weiß, ist der Kopf noch beweglich, auch wenn es heißt, er ist "fest im Becken". Der Kopf meines Babys ist auch fest im Becken, meine Hebamme kann ihn bei der vaginalen Untersuchung aber nach oben stoßen. Und außerdem spüre ich ihn hin und wieder im Becken.

Grüße, Sabse, 39. SSW

Danke dir für die Antwort...#freu hat mich eben verunsichert mit dem "fest" im Becken! ;-) Vielleicht is meiner doch schon ins Becken gerutscht... weil ich hab das Gefühl es fühlt sich anders an wie sonst!

wie weit bist du denn? ich merke ihn auch erst seit ein bis zwei wochen so richtig im becken. er ist also wohl zu diesem zeitpunkt richtig weit runter gerutscht. ich würde bei der nächsten vorsorge einfach fragen, ob dein baby schon ganz weit unten ist, oder ob da noch platz ist. dann hast du gewissheit.

Ich bin in jetzt der 35. SSW. Meine Tochter is mir schon sehr früh ins Becken gerutscht nur hab ich das überhaupt nicht gemerkt, da hat mir das aber mein Arzt gesagt.

Ja am Dienstag muss ich zum Doc da frag ich ihn gleich mal! :-D

Ja danke ich denke schon! ;-)

Top Diskussionen anzeigen