Weisheitszahn kommt durch - muss man was machen?

Hallo Ihr Lieben,

irgendwie habe ich kein Glueck, erst lag ich wegen Uebelkeit flach, dann hat mich ne Grippe erwischt und nun bricht gerade mein Weisheitszahn durch - mit hoellischen Schmerzen im ganzen Gesicht:-[. Soweit ich es beurteilen kann waechst er gerade und ist nicht wirklich entzuendet, die Schmerzen verursacht wohl mehr der Druck auf den Kiefer. Wenn es eben geht moechte ich lieber nichts daran tun, denn ein Ziehen/Operieren kaeme fuer mich in der 12. SSW nicht in Frage. Hat jemand von Euch Erfahrung damit? Wie lange dauern die Schmerzen bzw. der Durchbruch? Kann es gefaehrlich sein nichts zu machen?

Danke schonmal!

Mine

1

Hallo,

wenn der zahn genug Platz hat ist es absolut kein Problem. Ich habe habe selbst unten noch beide Zähne (oben hab ich nie welche bekommen). Ist nicht besonders angenehm und dauert eine Weile, aber ich glaub nach 4 Wochen oder so, war das schlimmste überstanden.

Liebe Grüße
qrupa

3

Danke Dir - oha, 4 Wochen - da habe ich ja ncoh was vor mir. Tat es bei Dir denn auch so weh, ist das normal? Ich hoffe, dass alles gut geht!

Vielen Dank,

Mine

11

Nicht umsonst brüllen Babys so, wenn sie Zähne bekommen. Schließlich muß sich der Zahn durch Knochen und Zahnfleisch bohren. Das tat wirklich ziemlich weh. und klein sind die Dinger ja auch nicht gerade.

Liebe Grüße
qrupa

2

Hi,

das hatte ich auch :-[
Das sind wirklich höllische Schmerzen #liebdrueck
Habe 3 Tage gelitten wie ein Schwein :-(
Danach war der Zahn durch #freu
Das einzige was du machen kannst ist zu deinem ZA zu gehen,bzw.zu fragen was du an Schmerzmitteln nehmen darfst!!

lg sas

4

Na, das hoert sich ja schon besser an, drei Tage werde ich schaffen. Ich hoffe ja mal, dass es bei mir auch so unkompliziert sein wird - solange es nur Schmerzen sind halte ich das schon irgendiwe durch, ich mache mir nur unheimliche Sorgen was ich nun tun soll....


Danke fuer Deinen Beitrag!

Mine

8

Rufe doch am besten beim ZA an und frag was du an schmerzmitteln nehmen darfst,mußt ja net so leiden!!

weiteren Kommentar laden
5

hallo

wenn weisheitszähne durchbrechen ist es normal ein druck aufn kiefer zu haben solange die gerade wachsen und genug platz haben brauchst du die nicht entfernen lassen ich würd an deiner stelle zum zahnarzt gehen und das einmal kontrollieren lassen ob die auch gerade wachsen und genug platz haben weil wenn nicht kann es sein das deine frontzähne sich verschieben und dann schief stehen das kann man dann nur hinterher mit einer zahnspange korrigieren
mach dir mal erst keine sorgen vielleicht haben die ja genug platz der druck ist aber normal ;-)

7

Hallo Elly,

vielen Dank - das beruhigt mich schonmal. Die Spitzen des Zahns sind schon erkennbar und der waechst ziemlich gerade. Also mache ich mir jetzt nicht mehr so viele Gedanken und halte durch ;-). Zum Glueck habe ich noch ne kleine Zahnluecke zwischen zwei Zaehnen so dass ich mir wegen einer Verschiebung keine Gedanken machen muss. Hauptsache mein kleiner Wurm im Bauch ist nicht zu sehr gestresst durch das ganze krank sein bzw. Schmerzen haben....

Danke Dir!

Mine

6

Hi,

also meine Zähne wachsen jetzt schon seit ein paar Jahren...#schmoll

das kommt immer mal wieder, mal der eine, mal der andere Zahn

Nachts ist es am schlimmsten, dauert aber meistens nur so 3-4 Tage, wenns gar nicht mehr geht nehm ich ne Paracetamol

Liebe Grüße
Swantje 18.SSW

9

Hallo Swantje,

ich dachte erst ich habe ne Nasennebenhoehlenentzuendung oder so, ich haette nie gedacht, dass ein Weisheitszahn diese Schmerzen verursachen kann. Ich bin aber jetzt schon sehr beruhigt, dass es Euch aehnlich ergeht - solange es dem Wurm gut geht halte ich die Schmerzen schon aus. Nehme ab und zu auch ne halbe Paracetamol wenn es gar nicht mehr geht - aber immer mit nem schlechten Gewissen.

Danke fuer Deine Antwort!

Mine

12

Ich würd an deiner stelle glaub ich zum zahnarzt gehen.. Der kann dir die Wunden stellen Durchspülen... und das bringt meistens schon erleichterung....

LG
Elly 16+3 #schwanger

Top Diskussionen anzeigen