Hautausschlag an der Brust

Hallo,

bin jetzt in der 23. SSW und habe seit einigen TAgen so roten Hautausschlag an und um die Brust. Hatte erst gedacht, ist vom BH, aber nach Wechsel auf bügellos ist es auch nicht besser geworden.
Mittlerweile laufen die roten Flecken schon zusammen und wenn ich daran komme, juckt es etwas.
Was könnte es sein? Hat jemand so was schon? Soll ich zum Arzt?

Grüße und Danke

Gritt

1

Hallo,

das kenne ich leider zu gut,hatte es in der Zeit und am Anfang auch imemr mal wieder,doch da es dann so gut wie weg war bin ich nicht zum Arzt,was mein fehler war,jetzt stehe ich kurz vor der Geburt und habe es ganz schlimm,bekomme aber keinen kurzfristigen Termin beim Hautarzt *gggrrrrrr* das ist der ganz normale Hautpilz der angegriffen ist wurde mir damals in meiner 1.SS schon gesagt,soll aber auch nicht so gut sein wenn man Stillen möchte.....ja nun muss ich zusehen,möchte den kleinen ja auch stillen,doch so schlimm wie es jetzt ist,werde es heute mal meinem FA zeigen,mal schauen was der dazu sagt!
Also würde lieber mal zum Doc damit!

Alles Gute
Alexandra

2

Juhu!

Also ich habe seit einigen Tagen auch so einen roten fleck auf der Brust. Mein Freund hat gestern noch einen hinten am Oberschenkel entdeckt. Werde die Tage mal damit zu Hautarzt gehen, da es immer schlimmer wird. Kann dir ja dann berichten was es ist :)

LG
Julia+ #ei 17SSW

3

Also ich habe das auch seit ca. 2 Wochen. Rote Flecken, die etwas jucken. Meine Hebamme meinte, das sei nicht schlimm (von Hautpilz hat sie nichts gesagt) und würde von alleine wieder weg gehen. Seit 2 Tagen ist es auch etwas besser, nur die Haut ist jetzt ganz trocken. Meine Mutter (Ärztin) hat auch mal drauf geschaut und meinte, das wäre nicht wild und ich bräuchte deshalb nichts unternehmen. Mal abwarten...
LG, Juli (31. SSW)

4

so war es bei mir ja auch,die Flecken waren weg aber dafür hatte ich dann diese Trockene Haut und deshalb nichts gemacht und jetzt ist es ganz schlimm.....und so wie es aussieht werde ich mein Sohn da nicht dran lassen....

GLG

5

Ohje, das ist ja ärgerlich! Was hat denn dein FA heute dazu gesagt? Hat er dir irgendwas verschrieben? Und wieso kann man deshalb nicht so gut stillen? Ist der Pilz ansteckend? Jetzt bekomme ich ja etwas Angst... Ich mag doch so gerne stillen...#schmoll
LG, Juli

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen