Eure Eisenwerte im MuPa?

Hallo,

was hattet ihr für Eisenwerte zu Beginn u. wann wurden sie nachgetestet?
Ich habe nur 10 ca....das kommt mir wenig vor, da die meisten 12,? haben. Ist das schlecht oder hätte Arzt was gesagt? Fehlt dem Baby dann was?

Danke f. Antworten.

Sunflower 15. SSW

1

hab bislang drei eintragungen.
12,1 - 12,2 - 11,7

und gesagt hat sie nichts dazu. aber findest du bei google dazu nichts?!

lg
zickenweib
15+6

4

ne, find nichts. naja, wird ok sein, denke ich...danke dir.

sag mal, kann es sein, dass die unterl. schmerzen ab 15. woche wieder mehr werden ?? wie gehts dir??

12

ich denke, das ist die gebärmutter die ja auch immer größer wird. das kind braucht ja platz.

ansonsten gehts mir super, bin nur immer müde aber sonst bin ich fit.

und du? bis auf die ul-schmerzen alles okay?

weiteren Kommentar laden
2

Hallo,

also ei mir war der Wert in KW 7 bei 14,3. In KW 11 bei 13,3 jetzt bin ich KW 15 und habe nächste Woche Mittwoch meinen nächsten Termin.
Wofür das Eisen so wichtig ist, weiß ich leider auch nicht so genau. Ich denke für das Blut und somit die Entwicklung. Wenn ich mich richtig erinnere ist alles was unter 12 liegt, nicht so gut. In solch einem Fall sollte man Eisen als Medikament dazu nehmen.

Gruß
Nigree
15. Woche

3

Hi!

Hab alle 8 Wochen Wert kontrolle.......

Weiß grade 13,6 und 13,9........

unter 10 bekommst du was verschrieben .....teilweise schon unter 11.

Trink zu jedem Essen ein Schluck o-Saft oder was anderes Vitamin C haltiges......das fördert die Eisenaufnahme und rede mit deinem Doc...wegen z. B. Kräuterblut.

LG

Simone 28 ssw

5

Hallo,

habe gerade noch etwas interessantes gefunden :-)
Schau mal hier

http://www.frauenarzt-infos.de/Schwangerschaft/Schwangerschaftsprobleme.htm

Gru0
Nigree

6

hallo sunflower,

das klingt schon ein bissel wenig, ist aber bestimmt noch nicht bedenltich, sonst hätte sie dir eisentabletten aufgeschrieben. ich hatte immer um 12, habe aber auch mit kräuterblut nachgeholfen, weil ich kein fleisch esse. kräuterblut ist rein pflanzlich und bekommst du in jeder apo.

eine schöne kugelzeit

celi98 und sarah (8wochen)

7

laut meinem doc sollte der eisenwert nich unter 12 sein.
habe den auch zu niedrig und werde bei jeder U neu getestet.
das eisen brauch das blut um sauerstoff zu transportieren. aber da der körper sooooo viel blut dazu produziert wenn man schwanger is is das nich bedrohlich :-)
hat denn dein FA nix dazu gesagt?
ich hab direkt eisen-präparate bekommen, die ich garnich vertrage..#schmoll
versuch mehr fleisch zu essen oder hol dir kräuterblut in der apo :-)
mach dich da nich verrückt das kriegt man schnell wieder in den griff ;-)

lg fish + #baby finchen 33.ssw

8

Hallo,

also ich habe einen Eisenwert von 8,1 und war auch total verunsichert, aber der Wert ist echt gut, da es zwei verschiedene Möglichkeiten gibt den anzugeben.

Einmal in g/dl (das ist wohl eine alte Einheit) oder in mmol/l

Laut Wikipedia sind für Frauen folgende Werte normal:

Frauen 12–16 g/dl 7,5–9,9 mmol/l

Für dich wäre also wichtig zu wissen, welche Einheit deine FÄ benutzt.

Lieben Gruß
Melanie + #baby 29+6

9

wow das is ja mal gut zu wissen das es da verschiedene einheiten gibt :-)
wusst ich auch noch nich :-)
was man hier so alles lernt ;-)

10

Hallo zusammen,

meiner war 10,8 letztes mal und mir wurden Eisentabletten verschrieben. Die vetrage ich auch nicht. Danke für den Kräuterbluttipp, da ich auch Vegetarierin bin!

Liebe Grüße

Pamela 10+0

11

Hallo Pamela,

meine Hebamme hat mir Amaranth genannt. SIt acuh rein pflanzlich, da ich das Kräuteblut einfach nicht hinunter bekomme. :-[. GIbt es gepoppt und dann kannst du es einfach mit unters Müsli rühren und schmeckt gut. Viel Erfolg.

LG, NAdine

13

Hallo Nadine,

ach, toll, ich wußte gar nicht, daß es auch viel Eisen enthält. Es schmeckt mir sehr gut. Amaranth-Müsli und dann die Riegel sind auch total lecker.

Vielen Dank für den Tipp!

Pamela

Top Diskussionen anzeigen