unterbauch zum teil sehr hart und angespannt... 32.ssw

hallo ihr mit#schwangeren

habe seid ein paar tage ein paar problemchen....

beim laufen pieckst es sehr im scheidengang.... das ich manchmal stehen bleiben muss weil ich net mehr laufen kann... es sind keine symphysenschmerzen.... die sind anders....

und heute habe ich das öffter gehabt das mein unterbauch ziemlich weh tat.... es fühlte sich an als wenn er sich verkrampft hätte.... könnten das übungswehen sein? aber ich dachte immer die wären am oberbauch.... meine schmerzen waren aber knapp über dem schamhaaransatz....

soll ich morgen mal lieber zum doc gehen?

hätte am 11. nen termin aber weiß nun net ob ich schon eher gehen soll


LG Traenchen + #ei #klee Leon-Rolf 32.ssw

1

huhu

das hatte ich und habe ich auch !
war deswegen vor knapp 2 wochen beim fa,weil es so plötzlich kam und es doll unten rum gestochen hatte,kinnte kaum laufen oder ein bein anheben oder mich im bett undrehn ect. mein unterbrauch verkrampfte bei mancher bewegung auch. momentan vorallem nachts wenn ich mich im bett undrehn will oder aufstehn will.
mein fa hat den mumu untersucht,den gebärmutterhals und nach dem kleinen geschaut,war aber alles in ordung.
er sagte das es gut sein kann das die schmerzen davon kommen weil sich der kleine schon tief ins becken bohrt.
da muss sich mein kleiner nämlich auch ein oder 2 tage vorher gedreht haben,denn er lag die ganze ss immer in bel,und dann endlich in sl :-)
naja,er hat gesagt soll trotzdem mal vorsichtshalber magnesium nehmen,würde nix schaden.
ist auch biss besser geworden,ausser nachts wie gesagt.

lg carolin + boy 33ssw

2

magnesium nehme ich ja so oder so schon.... mache mir nur sorgen....

4

hmm,gut,ich finde wenn du dir trotzdem sorgen machst,geht man lieber einmal zu viel als zu wenig zum fa und lässt lieber mal gucken,dann hast du wenigstens gewissheit.
lg carolin

3

guten abend,

ich nochmal, ich würde zum wehen schreiben fahren, lieber einmal nachschauen gehen als einmal zu wenig. wenn der spatz dadrinnen liegt mit dem kopf drückt sie, dann tut es weh aber auch nur unterhalb vom bauch.

bei mir drückt das immer dann...

nadine

5

wenn das wirklich wehen wäre, bewegen sich die kleinen bei wehen viel oder wenig?

meiner turnt nämlich im moment ganz schön und schiebt seinen popo mal wieder gegen meine rippen.... auf jeden fall ist dann so eine kleine stelle oben am bauch hart und der rest ist weich.... und kurze zeit später ist der po wieder weg

Top Diskussionen anzeigen