Sind Besenreiser vorboten von Rissen?

Hallo ihr lieben Kugelbäuche..

ich habe da mal eine Frage.Die steht ja auch schon oben.

Und zwar.. Ich Creme meinen Bauchi immer fleisig mit Öl von Bübchen.(extra zum Vorbeugen gegen Sschwangerschaftsstreifen)#pro

Jetzt habe ich aber sogenannte Besenreiser auf der einen Bauchseite ,ich sage jetzt mal ,gefunden#schock.

Nun zu meiner Frage sind diese vorboten von fiesen Schwangerschaftstreifen???#augen

Ich sage jetzt schon mal #danke#danke#danke für eure Antworten..

Liebe Grüße

Sabrina und klein Noah 21SSW

1

Hi Sabrina,

Nein, sind sie nicht.

Risse (wenn Du die Schwangerschaftsstreifen-artigen meinst) sind Schädigungen des subkutanen Bindegewebes,
Besenreiser sind Schädigungen der Kappilargefäße,
zwei unterschiedliche spaßige Begleiterscheinungen unserer Schwangerschaft - ich habe sie beide. *sigh*.. ah, Krampfadern können wir ja auch noch bekommen ;-)
LG,
Anna

3

Hallo Anna..

erstmal #danke für deine Antwort.
Kann man(Frau) den was gegen die Besenreiser machen oder vorbeugend?

Liebe Grüße

sabrina

2

Hallo !!

Ich creme auch täglich brav meinen Bauch ein,hab bis jetzt auch noch keine Schwangerschaftsstreifen entdeckt.
Aber bei mir sieht man die Adern extrem !
Denke aber das geht wieder weg.

lg Conny
38.SSW

Top Diskussionen anzeigen