Hilfe! 18 SSW und schon fast 10 Kilo zugenommen!!!

Hallo Ihr Lieben,

ich bin etwas am Verzweifeln. Bin jetzt in der 18 SSW. und habe schon fast 10 Kilo zugenommen!!!!#heul Es ist zwar so dass ich vor der SS innerhalb kurzer Zeit 15 Kilo abgenommen hatte durch wenig Essen und dann in der SS habe ich wieder ganz normal gegessen und jetzt aber schon 10 Kilo zugenommen. Weiß gar nicht was ich machen soll ich esse gar nicht soviel........ Wie ist das bei euch?????

Lg Miriam

1

hallo miriam

also ich bin ab donnerstag in der 18ssw und ich habe gerade mal 1 kilo zugenommen ...

ist du viel süßes oder viel fettiges ?

was sagt dein FA ?

mfg josi 17ssw

8

falsch ich bin 18 und ab donnerstag 19ssw ..

sorry mädels...

mfg josi 18ssw

2

Hallo Miriam, guten Morgen,

hast du denn eine Idee, woran es liegen könnte? Trinkst du viel Limonade, Cola oder Säfte, isst du eher fettig oder viel Süßes? Falls ja, würde ich dir empfehlen, das alles zu reduzieren. Wenn das nicht der Fall ist und du dich hauptsächlich von Gemüse, Obst, etc. ernährst, kannst du nichts machen. :-( Diät ist nicht angesagt und offensichtlich (ist mir hier beim Lesen schon oft aufgefallen) reagiert jeder Körper anders auf die Schwangerschaft.

Vielleicht gehörst du zu den Frauen, die gerade am Anfang viel zunehmen und später nicht mehr.

Alles Gute, m (22. Woche)

3

hallo du...

nicht verzweifeln... #liebdrueck

ist bei mir genauso... habe vor der ss mit ww ein paar kilo abgenommen (allerdings nur 5) und dann festgestellt, dass ich ss bin... habe also wieder normal gegessen (und auch mal ein bisschen mehr... #hicks) - hatte in ssw 20 dann "nur" 5,5 kg mehr, in ssw 25 dann schon 10!!!
jetzt scheint es sich zu normalisieren - habe bis jetzt 12 kg mehr als vor der ss...

mach dir mal keine sorgen - das regelt sich.

in meiner ersten ss hatte ich zum schluss 23 kg mehr, hatte nach fünf tagen nur noch 3 (!!) mehr... häufig ist es auch wasser, dass für die enorme gewichtszunahme sorgt!!!!

genieß die ss, die pfunde wirst du hinterher schon wieder los! willst du stillen? stillen zehrt ungemein!!!

lg, Kathrin mit Lotta (4;10), #stern und mädchen-baby (28+0)

4

Liebe Miriam,

ich kann dir voll nachfühlen. Im Moment habe ich auch damit zu kämpfen, zu akzeptieren, dass man nun mal zunimmmt in der ss#schmoll. In meiner ersten ss habe ich 20kg zugenommen ( später dann wieder abgenommen).

Ich habe schon immer das Problem mit dem Ab-und Zunehmen. Nun ists mal wieder soweit, dabei fand ich mich vorher auch besser#heul.

Einfach akzeptieren und nach der ss wieder ( gesund) abnehmen.
Wenn deine FÄ nix dazu sagt, scheint gesundheitlich doch alles i.O.


Gräm dich nicht ( ich weiß, ist leichter gesagt, als getan..)

LG lexi

5

das ist natürlich schon viel, aber nachvollziehbar, -- wenn du vorher auf sparflamme gekocht hast, und dann wieder normal isst, dann holt sich der körper, was er vorher vermisst hat, -- aber auch das ist eine umstellunsphase der ernährungsverwertung udn wird sich bessern....

freu dich einfach, dass es dir gut geht.... - du kannst den kilos ja nach der SS wieder den kampf ansagen....

ich selber hab mir viele früchte usw.. .gekauft -- und für den schokohunger dunkle schokolade (da kriegt man nicht so viel runter) --- damit krieg ich meine gelüste ganz gut kaloriensparend hinter mich.... vielleicht wär das auch was für dich, wenn deine kilos nicht "nur" vom normalen essen kommen, sondern auch schleckereien dabei sind?

bei mir ist es so, dass ich (zum glück?) irgendwie nach der hälfte des essens keinen hunger mehr habe, weil der magen voll ist -- und auch viel mehr lust auf früchte usw... habe .... ich bin heute in der 16.SSW und habe bisher noch 2KG weniger als am anfang ...

lg
tanja

6

Hi!
Bitte frage bei deinem Frauenarzt nach, es könnte eventuell sein, dass du Schwangerschaftsdiabetes hast (bekommen wirst). Ein mögliches Anzeichen ist nämlich starker Gewichtsanstieg in der ersten Schwangerschaftshälfte.
Aber da du ja vorher recht strenge Diät gehalten hast, kann das auch einfach nur der berühmte Jojo-Effekt sein. (ich kenn das leider auch)
LG, Tara

7

Hi Miriam!

Mir ging es genauso. Hatte in den Monaten vor der SS 10 kg abgenommen und als ich von der Schwangerschaft erfahren hab sofort wieder normal gegessen. So habe ich auch recht schnell zugelegt-ABER- so etwa ab der 23.Woche ist es immer besser geworden und ich nehme kaum noch zu. Jezt bin ich in der 35.Woche und habe insgesamt 11 kg zugenommen, was ich absolut ok finde. ;-)

Liebe Grüße
Desi mit #baby (34+0)

9

Hallo Miriam

...es kommen auch wieder andere Zeiten!
Ich persönlich finde, dass man sich (grade in der SS) nicht kasteien sollte!
Ich hab in meiner ersten SS innerhalb der ersten 3 Monate
sage und schreibe 12! Kilo zugenommen...
meine FÄ meinte nur:
"Sie haben nun schon nach 12 Wochen soviel zugenommen wie normal in der gesamten SS"
Die Ärzte machen einen darauf aufmerksam wegen späterem evtl.zu hohem Blutdruck oder auch SS-Diabetes.
Ist ja nicht ganz unbegründet.
Ich bin wieder SS, in der 13.Woche-hab bisher 3 Kilo zugenommen usag mir-soooo viel will ich zwar nicht mehr zunehmen, aber vielleicht wird es meine letzte SS sein und die möchte ich in VOLLEN ZÜGEN GENIESSEN!
Danach gehts wieder anders weiter...
also versuche auch, dir deine Umstände so schön wie möglich zu gestalten!
Dein Gewicht ändert an deinem Charakter u. deiner Person nichts!
Liebe Grüsse und eine schöne Schwangerschaft wünscht dir Magret:-D#klee

Top Diskussionen anzeigen