Ab wann dammmassage und himbeerblättertee trinken?

Hi ihr Lieben,
die Fragen stehen ja schon oben.
Ich danke euch von Herzen für die Antworten.
Viele Grüße und alles Gute von
piechen + bubi inside 35.ssw

1

Hi,

also mit der Dammmassage hab ich damals in der 34. Woche angefangen.Und Akupunktur hab ich machen lassen.
Himbeerblättertee hab ich nicht getrunken, war mir zu heiß #schwitz

Ging trotzdem schnell (20 min im Kreißsaal)
Hatte weder Riss noch Schnitt, aber vielleicht auch nur Zufall #kratz

gruss
Julia mit Finn (Augustbaby ;-) 2006) und 19.Woche

2

Wie habt Ihr das in 20 min. hin bekommen ??? Will ich auch können !!!:-)

4

Na, man muss es nur lange genug daheim aushalten :-p

Insgesamt hatte ich heftigere Wehen etwa 4 Stunden lang, ich war aber eine Stunde bevor die losgingen noch bei der VU, und da hieß es alles dicht, Mumu nocht nichtmal ein bißchen geöffnet, das dauert noch #bla #bla #bla
Da sind wir natürlich nicht davon ausgegangen, dass da jetzt die Geburt losgeht ... ;-) War auch 2,5 Wochen vor ET.




3

Hallöchen,

Massage etwa ab der 34./35. SSW, hat bei mir leider rein gar nix gebracht und ich habe es wirklich "konsequent durchgeführt" :-p

Den Tee so ab der 37. SSW, 1-3 Tassen täglich.

Akupunktur ab etwa 4 Wochen vor der Geburt wöchentlich kann ich auch nur empfehlen!!
Meine Geburt dauerte von der ersten Wehe bis zum kleinen Schreihals im Arm knapp 10 Stunden...

Viel #klee

77ena + Maus (1 Jahr) und Mini-Maus inside (33. SSW)

Top Diskussionen anzeigen