32. Ssw, Blasensprung oder Urin (beim Sex) bitte schnell schauen

Hallo ihr da draußen,

ich fahre gleich zum Arzt und werde mich bestimmt dort sehr blamieren #hicks

Mein Mann und ich hatten gestern Abend spät #sex. Nach dem Sex streichelte er mich weiter und auf einmal kam ein Schwall Flüssigkeit aus mir raus #schock (Urin? Fruchtwasser?) Mir ist das noch nie passiert.

Danach musste ich auch häufig zur Toilette Wasser lassen. Und ich bekam Wehen. Der Bauch tat weh und der Rücken und der Bauch zog sich jedesmal richtig zusammen.

Also ich geh irgendwie davon aus das es Urin war, oder? Deswegen bin ich gestern Abend im Bett liegen geblieben und irgendwann gingen die Schmerzen weg. Aber heute habe ich das Gefühl das unter kleinster Belastung (beim gehen... ) die Schmerzen wieder beginngen würden...

Eine Freundin kommt gleich und fährt mich zum Arzt, was denkt ihr, das war doch sicher nur urin oder so?! In anbetracht der Tatsache unter welchen Umständen das passiert war ;-) (kurz vorm Orgasmus #hicks)

Ich melde mich später nochmal und danke schonmal für Antworten..

1

vielleicht samenflüssigkeit?

so blöd wies klingt...aber riech doch mal. urin geruch unterscheidet sich von FW-geruch.

aber sicher ist sicher...wenn du ins kh fährst ist das okay und du wirst dich NICHT blamieren!

meine freundin kam mit starken wehen (ihrer meinung nach) ins KH. CTG: keine wehen.... aber immerwieder krämpfe.

schuld war ein glas hot peperonies =)

also, nichts ist peinlich wenns um das kind geht!

glg und alles gute!

2

dankeschön,

ne für Samenflüssigkeit war es zu viel, hat doch auf dem weissen Laken ne große Pfütze hinterlassen...
Richtig nach Urin riechen tat es auch nicht auch war es nicht gelb oder so (auf dem Laken...)

Ich bin mal gespannt was der Doc sagt. #hicks

Wir wären ja gestern Abend schon gefahren, aber komischerweise blieb ich da ganz ruhig und gelassen #augen

Ich sag später bescheid, danke nochmal

3

hey paulinchen,
vielleicht wars auch einfach das weibliche "ejakulat"? das gibts ja wirklich (nicht lachen!!) und ist eine klare flüssigkeit, die beim orgasmus so schwall artig kommt - und man erschrickt und denkt, man hätte sich nass gemacht .... #hicks
aber ich würd es auch auf jeden fall beim doc klären, vor allem wegen der wehenartigen schmerzen hinterher.
viel glück!
anjulia

weitere Kommentare laden
5

hallo paulinchen....

der weg zum arzt ist immer noch der sicherste.... und peinlich oder unangenehm muss dir sowas schon mal gar nicht sein, immerhin geht es um deinen bauchzwerg ;-). lieber einmal zu viel hin als zu wenig. dein arzt wird deine sorge schon verstehen... und man weiss ja nie so genau was es ist oder war. vor allen dingen weil du schmerzen danach gehabt hast #kratz

hoffe dass es kein blasensprung war.... bin gespannt was dein arzt dazu sagt. aber was du mir beschreibst kenne ich von damals..... bei mir war es ein blasensprung. dachte damals erst dass ich ins bett gemacht hätte, musste ständig danach auf die toilette. aber es hat halt anders gerochen als urin..... ich war aber auch schon in der 36 ssw.

drücke dir megafeste die daumen für deinen arztbesuch.

alles liebe und gute

glg tanja

6

Hm.....vielleicht war es auch eine weibliche Ejakulation #schein das sollen ja auch unglaubliche Mengen sein!

Ist nur so ne Idee #aha

Gruß
Alex

8

Hoffe das es kein blasensprung war.Ales gute

Top Diskussionen anzeigen