starkes Ziehen im Oberbauch

Hallo Ihr Süßen.

Hab heute nachmittag ein sehr starkes und schmerzhaftes Ziehen im Oberbauch gehabt.
Ich denke dass das der obere Rand der Gebärmutter war.

War ganz schön heftig, musste stehen bleiben und tief durchatmen.

Wehen können das ja nicht sein, denn ich weiß ja noch von meinem Großen wie die sich anfühlen.

Baby Jan strampelt trotzdem ganz normal.

Muss ich mir sorgen machen?

Gruß

Isa 28.ssw

1

Hm,

schwer zu sagen, aber es kann ja auch so immer mal Kontraktionen geben.
Ich habe das in dieser SS öfter mal gehabt, vor allem wenn ich bergauf oder zu schnellen Schrittes gegangen bin. Dann hatte ich auch so ein Ziehen im Oberbauch.

Ich denke so lange es nicht zu häufig oder länger anhaltend ist, brauchst du dir da keine Sorgen machen.

Liebe Grüße
Chanti

2

Hallo Isa,

ich schreib dir mal, da bis jetzt keine Antwort kam#freu
Ich würde immer, wenn ich mir nicht sicher bin, meine fa fragen.

lg Janine#liebdrueck

3

Hallo!

Das hab ich auch, genau wie im vorigen Beitrag, v. a. beim schnellen Gehen u. bergauf usw.! Das zieht auch so heftig, dass ich stehen bleiben muss, übrigens auch bei schwerem Heben. Mein Bauch ist dabei definitiv nicht hart! Bei dir denn? Ich glaub auch nicht, dass das Wehen sind. Meinem FA fiel dazu nix anderes ein als schwangerschaftsbedingt...haha!#augen

Lg Steffi mit Luca 3 Jahre u. #baby (34. SSW)

4

Supi!

Nee mein Bauch wurde auch nicht hart.

Jetzt ist ja gottseidank Ruhe. Hab heute viel rumgewirbelt und war mit Tim in der Stadt. Vielleicht war das ja auch einfach zuviel.#schwitz

Jaja, die lieben FÄ, haben halt auch nicht auf alles eine Antwort. #kratz

Hab Montag US - werd mal auf meinen Mutterkuchen achten. Nicht dass der schon rummackt.

Gruß und viel Spaß noch die letzten 6 Wochen #schwitz

Isa

Top Diskussionen anzeigen