Wer kennt eine gute Beleghebamme in Berlin Spandau / Charlottenburg?

Hallo liebe Berlinerinnen,

ich ziehe jetzt von Friedenau nach Spandau und habe mich für die Entbindung meiner Zwillinge im Westend-Krankenhaus angemeldet.
Meine Ärztin arbeitet mit einer netten Hebamme zusammen, die aber nicht mit zur Geburt kommt, sondern nur vor und nach der Geburt da ist.
Da es aber Zwillinge sind, fühle ich mich doch wohler, wenn ich eine Hebamme die ganze Zeit an meiner Seite hätte, die ich auch kenne.

Kann mir einer von Euch weiterhelfen? Könnt Ihr jemanden weiter empfehlen, der vor, während und nach der Geburt einen betreut? Wohne in der Nähe des Westend-Krankenhauses, ist zwar noch Spandau, aber eben auch nah an Charlottenburg.

#danke vorab für Eure Tipps.

Liebe Grüße,

Emine mit #ei #ei 21. SSW

1

meine Hebamme ist leider keine Beleghebamme, aber wir bd entbinden im gleichen KKH, wohnen gleich bei dir um die Ecke ;) (in Westend)
lg tina&bauchzwerg

2

ach ja ... auf der homepage vom westend ist eine liste von den beleghebammen der gegend, kannst ja mal anrufen und schauen ob dir eine davon zusagt

3

Hallo tina,

vielen Dank. Ich habe die Liste auch gesehen, habe das aber so verstanden als wären das die Hebammen, die wirklich nur zur ENtbindung kommen und vorher und nachher nicht. Aber das wäre auch meine zweite Option, dort anzurufen. Ansonsten ist es natürlich
immer besser, wenn man jemanden empfohlen kriegt.

Wie kommt es, dass Deine Hebi bei der Entbindung dabei ist, obwohl sie keine Beleghebamme ist. Macht Sie das als Gefallen??

P.S. in Welcher SSW bist Du?

Liebe Grüße,

Emine

4

#kratz #kratz

Habe mich wohl irgendwie verlesen.... weiß gar nicht, wie ich darauf komme, dass Deine Hebi bei der Entbindung dabei ist #gruebel

Das muss an den hormonen liegen ;-)

LG,

Emine

Top Diskussionen anzeigen