Keine Pflanzen im Schlafraum?!?

Hallo,
ich dreh langsam durch... Ich wohne momentan fuer einige Zeit bei meiner Sis und die ist fast im 6 Monat schwanger und umgezogen. Wir haben uns nun eingerichtet und ich habe eine schoene Palme#klee ins Zimmer gestellt. Nun behauptet Sie, dass es verboten ist Pflanzen ins Schlafzimmer zu stellen weil toxische Gase Kopfschmerzen verursachen...... #schock

Sorry ich habe schon viel Mist gehoert, aber das uebertrifft den Haufen schlecht hin. #kratzNochn nie habe ich gehoert, dass Gruenzeug schaedlich, schlecht fuer schwangere Frauen im Schlafraum sein koennten.
Mir geht ihre zickigkeit und Widerwillen in der letzten Zeit echt auf den Senkel.. aber dafuer gibt es ja den Grund. Nur mit der Pflanze im Schlafraum uebertreibt sie es doch total... oder???? Habt ihr Gegenbeweise???

#danke Mary

PS: Die Palme hat SIe nun schon entfernt - jetzt sieht es wieder trostlos aus, naja...

1

Hallo! Ich muss da mal schreibn Bin gelernte Floristin Also es gibt Pflanzen die ma nicxh unbedingt ins schlafzimmer geben sollte zb.Alle arten von Ficus(gummibaum) weil die können giftige gase abgebn,oder Pflanzen die einen Starken duft haben würde ich nicht reinstellen verursacht Kopfweh und stört halt beim schlafen.Aber alle Arten von Palmen machen kein problem hab selber welche im schlafzimmer.Es gibt auch Pflanzen die die Luft "reinigen"die geben vermehrt sauerstoff ab zb.Spathiphyllium(einblatt)und auch Scindapsus begünstigen das raum Klima. Aber wie gesagt Sonst gibts da keine Probleme betreff Pflanzen und schlafzimmer.Nur eins solltest beachten Falls du ss bist meide den kontakt mit erde.Ich Durfte in der arbeit die Pflanzen auch ncith umtopfen weil in der erde Biologische stoffe sind und eben mit wunden oder so infektionen auslösen hatt aber mit der luft nix zu tun.Hoff ich konnt da helfen wennst fragen hast kannst mich auch über mail anschreibn.#freu Lg Kathi 25+1

3

Hallo Kathi,

vielen Dank, dass mir da so schnell geantwortet wurde! Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich momentan stark am Verstand meiner Sis zweifle.... ICh komme mir echt vor wie ein Teen.... egal, ich kenn das schon von einer Schwaegerin :-p
Nun, die Palme...ich werde ihr das mal sagen. Sie glaubt mir das ja einfach nicht. Ich kenne leider den Namen der Pflanze nicht, aber ich fands einfach laecherlich. Vieleicht kann ich Sie ja noch davon ueberzeugen, wenn nicht, muss ich wohl weiterhin ohne Gruen mit ihr (umstandshalber) schlafen ;-)

LG

2

Ach hab ich noch vergessen falls kleinkinder da sind sollten nicht an die Pflanzen kommen zb.wegen erde das die halt nicht unbedingt kosten oder auch von der pflanze was essen sind nicht alle giftig und meist passiert nicht viel aber sicher is sicher aber das wirst eh wissen.Ps:Alle Arten von Ficus und Wolfsmilchgewächse sind bei berührung mit den saft der Pflanze Giftig!!!!Das is deiser weiße saft der raus kommt bei manchen Pflanzen wenn ma ein blatt verletz oder abbricht.!Gilt auch für haustiere betreff der Pflanzen.

4

gilt das auch fuer gummibaeume, wenn ich diesen Saft beruehre und in der Hand habe? Mir ist noch nie etwas passiert..
Kinder gibt es noch keine.. Der Kleine ist ja erst in der 21 Woche oder so..

5

Ein gummibaum is eine Sorte von Ficus sind giftig würd ich aufpassen kannst ja mal Probiern aber wasch dir nachher bitte die Hände.Dieser weißliche saft (Wolfsmilch gewächs) kann auch hautreizungen auslösen wenn ma irgendwie allergisch reagiert kannst nur nen juckenden ausschlag bekommen so is ma in der arbeit oft gegangen wenn ich diese Mist viecher abschütteln müsste (bei den sorten Benjamina) wo die blätter im herbst abfallen hab jedesmal nen ausschlag an den armen bekommen obeohl ich sonst nciht wirklich allergisch bin sonst gilt das halt nur das bei kinder das die die finger halt dann nicht in den mund stecken.Da kanns dann ev.Probleme mit magen geben erbrechen und durchfall und so.Also alles Was Wolfsmilch mässiges is.Noch giftig Achtung bitte Hochgiftig is die Engelstrompete(datura eher freiland )da kann ma sogar sterben genau wie ein bestimmter Nadelbaum die Eibe(Taxus)da kann schon eine nadel wenn ma sie ist tötlich sein.Is aber freiland. Für die Wohnung bitte kauf die nie eine Dieffenbachia die is auch etwas giftiger und löst super schnell hautreizungen aus.Palmen also Yucca,Areka,Kentia,Dracaena und co.Sind völlig ungiftig und harmlos und Pflege leicht also bitte lass deiner schwester das lesen sie kann ma auch schreibn ich weiß wo von ich red.Sogar mein Mann kann dir die Fragen beantworten der is Gelernter Florist ;-)

Top Diskussionen anzeigen