Arbeitskollegin meint sie muß andere in die Pfanne hauen.....(lang)

Empfehlungen aus unserer Redaktion

#schock Ohne Worte, was für eine miese Schlange...
Aber was ist das denn auch für ein Chef, der nach 12 Jahren seine Mitarbeiter nicht zu schätzen weiß?????
Kopf hoch und nicht weiter ärgern... das ist nicht gut für Deinen Bauchzwerg #liebdrueck
LG Sonja mit Püppi 28.SSW

und es wird als diebstahl hingestellt oder wie?
versteh das jetzt nicht so.

Hallo !

Nein als Diebstahl nicht, aber unser Chef will nicht das wir defekte Ware im Internet weitergeben (egal ob schenken oder verkaufen), deswegen.
Ich hab sie ja auch noch die defekten Teile ausgetauscht weil es ja eigentlich für den Großen sein sollte.

LG Kati

dann hät ich einfach gesagt: haben wir 1 geschenkt bekommen und doppelt gehabt.

basta.

Als ich zu Hause war , hab ich daran auch gedacht.
Ich war aber so geschockt das ich auf der Arbeit gar nichts mehr gesagt habe.

LG Kati

Ja, genau das sagt jeder.
Ich hab schon mal bei google mich schlau gemacht.
Da er keinen wirtschaftlichen Schaden dadurch hat, ist es auch kein Kündigungsgrund.
Zumal er ja Geld von der Firma wieder bekommt von den Sachen die wir in der Firma entsorgen sollen.

LG Kati

Top Diskussionen anzeigen