Wie groß ist eure Angst vor der Geburt?

Hallo ihr Lieben!

Ich habe zwar noch etwas Zeit aber muss jeden Tag mindestens einmal mit Schrecken an die Geburt denken#schock.

Ich freue mich natürlich total wenn unser kleiner Prinz endlich da ist#huepf aber wie soll ich denn die Entbindung schaffen?

Hab Angst vor Spritzen, Blutabnehmen und eigentlich allem was weh tut#heul(bin ein richtiger kleiner Schisser).

Ich weiß, da muss jeder durch aber wie denn?

Die letzten Wochen werden wohl echt hart für mich, versuche immer nicht daran zu denken (ist ja nicht gut für meinen Spatz, wenn ich mir soviele Gedanken mache).

Wie ist das bei euch?


LG Cora und der kleine Prinz 30SSW

Top Diskussionen anzeigen