inhalieren in der 24.ssw ja oder nein??????????

Hallo alle zusamm

Bin mal wieder erkältet aber diesmal scheint sich wohl eine Bronchitis anzumelden#heul da ich letzte woche mit meinem sohn im krankenhaus lag der auch eine starke Bronchitis hat gehe ich davon aus das ich mich bei ihm angesteckt habe.
Jetz stell ich mir die frage#kratz #gruebelob ich mit Bronchoforton salbe inhalieren darf. Meine FA ist heut nicht in der praxis vieleicht könnt ihr mir ja helfen hat es eine von euch schon gemacht oder was kann ich noch tun um den Schleim zu lösen und die hustenanfälle zu reduzieren bis ich am montag zum arzt kann.

#danke für eure antworten
LG Sundais (24.SSW)

Hallo,

ich habe seit letzte Woche Do. eine Bronchitis.
Das einzigste was ich Inhaliert habe, waren etehrische Öle.

Ob man Bronchoforton nehmen (Inhalieren) kann, weiß ich leider nicht. Wenn nicht ruf doch einen Bereitschaftsarzt an und frage dort nach.
Sicher ist Sicher.

Ich wünsche Dir eine gute Besserung.

Lg nine05 & Würmchen 20 SSW

Hallo,

mich hat es auch erwischt. Gestern ein wenig Schnupfen - heute das volle Programm.

Da ich erst in etwa 7. SSW bin hat meine Ärztin mit heute nur Sinfrontal (homöopathisch) und Rotlicht verordnet. Dazu heiße Zitrone und am besten viel Schlafen (wie wohl mit nem 3-jährigen wenn Papa bis abends arbeitet :-) )

Von inhalieren mit Bronchoforton würde sie in der Schwangerschaft abraten meinte sie. Im Beipackzettel steht nur sowas wie "keine ausreichende Erfahrung". Aber das ist nichts verbindliches - eben nur die Erfahrung meiner Ärztin.


Alles Gute Euch, Birte

Hi!

Ich bin so eine Dauerkandidatin für Nebenhöhlenentzündungen und habe schon einige Ärzte befragt... alle haben mir eigentlich von Zusätzen beim Inhalieren abgeraten, da dass die Nasenschleimhäute reizt. Ich inhaliere nur mit heissem Wasser oder gebe Kamille dazu. Wenn Du kein Konzentrat hast, tuts auch ein Teebeutel.

Man hat bei Bronchoforton zwar immer das Gefühl, es befreit besser... aber meine laaange Erfahrung zeigt mir, dass es nicht so ist. Abends reibe ich meine Hände mit Japanöl ein und halte mir die vors Gesicht.

Top Diskussionen anzeigen