Macht ihr Schwangerschaftsgymnastik zu Hause oder in nem Kurs?

Hallo zusammen,

Frage steht ja schon oben. Hab mir da bisher überhaupt keine Gedanken dazu gemacht und bin jetzt durch urbia "aufgewacht".

Was würdet ihr empfehlen? Zu Hause mit Buch, DVD? Oder im Kurs? Kostet der was? Hab gelesen, es gibt auch Aquagymnastik???

#danke#danke#danke#danke

LG, Bille 25. SSW

1

Hallo,

angebotene Gymnastik gibt es hier in UK nicht :-[ und auf Geturne zu hause hab ich keine Lust, hätte lieber Gleichgesinnte dabei ;-)
Aber machen würde ichs gerne

Petra

6

Hi,

in Gesellschaft wär bei mir auch besser, denn mein innerer fauler Schweinehund ist oft stärker als ich :-( und in nem Kurs "muss" ich dann ja wohl.....
Aber es beruhigt mich schon mal, dass es auch andere gibt die gar nichts machen

#danke

LG, Bille

2

Hallo,

ich würde einen Kurs bei der Hebamme machen, da ist ein Austausch dabei, lernt andere Leute kennen und die Hebamme kann besser auf einen eingehen wie eine DVD. Die Kosten werden von der Krankenkasse getragen, genauso wie der Rückbildungskurs.
Solltest Dich aber langsam sputen, die Kurse sind recht schnell voll, und dann solltest ja ca. 4 Wochen vor Termin mit dem Kurs fertig sein.
Die Wassergymnastik kannst zusätzlich machen, mußt aber selber zahlen. Solltest aber vorsichtshalber noch mal beim FA nachfragen, ob Du das machen darfst. Ich darf z.B. gerade nicht schwimmen gehen wegen Infektionsgefahr. Hoffe aber sehr, dass es wieder anders wird, weil ich auch einen solchen Kurs gebucht habe.

Gruß
Susanne (21.SSW)

4

Hi Susanne,

meine Hebi bietet nur den Geburtsvorbereitungskurs an, da bin ich schon angemeldet. Der beginnt aber erst im Oktober und die Gymnastik soll man ja eigentlich schon vorher machen - oder reicht das so kurz vorder Geburt noch ????

LG, Bille

3

Hallo Bille,

ich war gestern mir ein Geburtskrankenhaus anschauen. Die bieten Schwangerschaftsgymnastik kostenlos an. Da werde ich mich anmelden.

LG

5

Hi,

ich war am Mittwoch beim Infoabend im Krankenhaus, die bieten aber nur kostenpflichtige Aquagymnastik an, die geht 6 Wochen (1x pro Woche). Und ist leider ausgebucht. Bin echt unschlüssig, was ich machen soll....

LG, Bille

7

Hallo billi!
Ich habe bei mein ersten sohn nix gemacht und bin auch nicht sonderlich überzeugt davon aber ich mache jetzt eine schwangerschaftsgymnastik im wasser und bin sehr gespannt und hoffe auf entspannung für mich...da ich ein schwer hüftkrankheit und op hinter mir habe.werde dir schreiben wie es ist aber denke wenn man was mit meheren macht ist das immer besser als daheim allein.
liebe grüsse michi+18ssw#baby

Top Diskussionen anzeigen