Wie lange dauert Einnistungsblutung?

Hallo!

Ich hatte gestern morgen leichte Schmierblutung. FÄ meint, dass es Einnistungsblutung ist, weil ich erst höchstens in der 5. SSW bin. Mittags war SB weg. Heute Nachmittag hats jetzt schon wieder angefangen. Nur ganz leicht. Ich habe überhaupt keine Schmerzen dabei, vielleicht ein wages Ziepen im UL. Kann ich vor lauter Angstbauchweh nicht richtig deuten.
Was meint ihr? Wie lange dauert so ne Einnistungsblutung. Die Erklärung scheint logisch. Trotzdem bin ich bischen beunruhigt. Wer hat Erfahrung damit?

Gruß maus-1

1

hallo, #blume

also bei mir hat es ein einhalb wochen gedauert aber nich jeden tag sondern mal mehr mal weniger. ich wusste damals nich das ich schwanger bin und habe mich gewundert warum ich diesmal so ne " komische regelblutung " habe. also keine sorge, ich hatte, ich schätze mal in der 3 ssw, auch starke schmerzen im ul (dachte vorregelschmerzen, da ich ja wie gesagt nie gedacht hätte ich könnte schwanger sein)da dehnten sich meine bänder das erste mal weil ich so schmal bin, also auch wenn das noch auf dich zu kommt, dies ist ebenfalls nich so schlimm und völlig normal.

alles gute für dich und dein krümelchen#ei

liebe grüße sunni + krümel 24+1 #sonne

3

Also wenn ich so lange SB habe, werde ich glaub ich verrückt. Das hält doch kein normaler Mensch aus. Zumindest keine Frau, die sich mit ihrem mann nichts sehnlicher wünscht als ein Kind. Geduld war noch nie meine Stärke. Ich denke mal, die SS bereitet mich auf die Geduödsproben vor, wenn der Krümel dann hoffentlich da ist.
Danke dir trotzdem für deine Antwort. Ein bischen mehr bin ich schon beruhigt.

2

Hallo,

also ne Einnistungsblutung ist selten und kommt bei der Einnistung, also 7 Tage nach dem Eisprung in etwa. In der 5. ssw ist das Ei längst eingenistet.
Es kann allerdings sein, dass überflüssige Schleimhaut ausgeschieden wird. Das ist nichts ungewöhnliches und auch nicht gefährlich. Aber wenn du dir nicht sicher bist, fahr nochmal in die Klinik.

Viel Glück

Conny 29. ssw

4

Eigentlich dachte ich bis gestern, dass ich bereits in der 7. SSW bin. Aber die FÄ meint, dass es erst höchstens in der 5. SSW ist. Die Fruchthülle hatte nur 3 mm. und die sagte mir auch , dass es Einnistungsblutung ist. Scheint mir auch bischen komisch. Aber sie wird wohl wissen, was sie sagt. Hoffe, dass ihr alle recht habt und alles gut geht. Wünsche es mir soooo sehr.

5

Ich kenne das. Wie gesagt, noch besteht kein Grund zur Sorge. Mach es dir so oft es geht gemütlich und schone dich. Schick ein paar positive Gedanken an dein kleines Krümel und dann wird sicher alles gut.

LG
Conny

Top Diskussionen anzeigen