wieviele Kinder kommen "termingerecht"?

Hallo,
ich bekomme in ungefähr drei Wochen mein erstes Kind. Und nun wollte ich gerne wissen, wieviele Kinder am errechneten Tag oder ein bis zwei davor und danach kommen. Mit anderen Worten, wieviele Kinder kommen zu früh?
Muss ich nun jeden Tag damit rechnen das es losgeht? will ihn endlich sehen und anfassen#huepf

LG,
Katja

Empfehlungen aus unserer Redaktion

Hi Katja,

nur 4 % kommen am errechneten Termin, so wie meine Larissa :-D

#Wieviele ein, zwei Tage früher kommen weiß ich nicht...

Hab Geduld, dein Kleines kommt dann wann es will ;-)

LG

Nicole die auch schon hibbelig wird mit Larissa (10.01.06) und Ü-#ei ET -10

Huhu,

Deine Larissa war genau so pünktlich wie meine Emily #herzlich10.01.2006#herzlich

Ist das krass, ich kenne dich noch von damals... Ist ja lustig, dass deine emily auch pünktlich war. Du hast dich doch damals überraschen lassen, gell :-)

Ja stimmt. Wow, dass du das noch weißt #pro Irre.

Und wie ich sehe kommt bei Euch ein zweites Ü-#ei.

Dann wünsch ich schon mal viel Glück für die baldige Geburt. Und wenn Du magst, können wir uns ja mal über die Geburten und Fortschritte der Kids austauschen, ob es irgendwelche Parallelen gibt (wegen Sternzeichen oder so).

LG
Simone

Hi Katja,

etwa 4% aller Kinder kommen am ET! Ich hatte bei Noah auch das Glück! Mal schaun ob sein Bruder auch so pünktlich ist!


Liebe Grüsse Claudia 32+2

Mein Großer ist 2 Wochen vorm ET geboren worden und der Kleine 1 Woche vorm ET.
Alle Geburten in meinem Bekanntenkreis waren vorm errechneten ET.
LG
Sandy

mein grosser kam 13tage zu spät und meine kleine kam 6tage nach ET

Hi

Mein Sohnemann ist genau ET gekommen.
Es wurde zwar am Ende ein Kaiserschnitt, aber ich hab bis zu den Presswehen alles durch gemacht und hätte er nicht die Nabelschnur um den Hals gehabt wäre er auch an dem Tag gekommen ;).

Mal sehen wie es jetzt wird *grins*


LG

Kuschel

Top Diskussionen anzeigen