Baby in Kirche ausgesetzt!!!! Oberhausen!!!

Hallo ihr!
Weiss zwar das der Link nicht wirklich hierher gehört aber habe keine andere dafür gefunden.
Falls es stören sollte SORRY!

Also hier in Oberhausen wurde ein kleiner Junge in einer Kirche ausgesetzt. Vielleicht kann ja jemand von euch helfen und kennt diesen kleinen sogar.

Lg Jazz

Hier der Link:
http://www.waz.de/waz/waz.oberhausen.volltext.php?kennung=on2wazLOKStaOberhausen39161&zulieferer=waz&kategorie=LOK&rubrik=Stadt&region=Oberhausen&auftritt=WAZ&dbserver=1

Ganz ehrlich...

Lieber so, als das es gequält und getötet wird von den eigenen Eltern!

LG
Bia

den gleichen Gedanken hatte ich eben auch.

ich auch!!!

Das arme Kind.

Das ist bei mir in der nähe. :-[Heftig.

Auch wenn das Kh nicht weit weg von der Kirche ist, aber besser so aussetzen, als vom Balkon zu werfen#schock#heul

Das macht mich so wütend.

Ich hoffe das der kleine in einer Pflegefamilie kommt, die ihm all die Liebe geben, die er braucht.

traurige Grüße
Nicole

Klar ist es so besser aber trotzdem der arme Junge.
Und der Mutter muss ja auch geholfen werden. Finde ich zumindest.
Wie verzweifelt muss man sein.
Aber gut das er jetzt in einer Pflegefamilie ist.

Dachte ja auch das so vielleicht jemand guckt der den kleinen kennt.

Lg

Also es passt net wenn die Kinder getötet werden und so auch wieder nicht ! Also ich bin der Meinung lieber ausgesetzt als umgebracht !! So kann der kleine wenigstens weiter leben!

Lg

Stimme, dir zu.

fiori#blume

Danke liebe fiori,

mich macht soviel Intoleranz wirklich wütend. Ich finde die Menschen, die so vehement verurteilen und rumschreien einfach nur feige!
Und zwar deshalb, weil sie Angst haben die Augen für die wirkliche Ursache zu öffnen und zu helfen!

LG
Kleene

Ich meinte, man sei gefühlskalt. #schein

Der Fehlerteufel mal wieder.#hicks

natürlich ist das alles andere als toll aber lieber so als das, was sonst so in letzter zeit passiert ist.

Die mutter hat das kind im Kinderwagen abgestellt, also lag es warm und sie wußte auch, dass es in der Kirche schnell gefunden wird.

Besser so als anders....

LG Dany

Klar das stimmt schon. Laut Brief wollte sie ja auch das der kleine es gut hat.

Aber was treibt die Menschen in letzter Zeit so verstärkt dazu??
Denke aber das man sich das nicht vorstellen kann wenn man nicht selbst in so einer Situation ist.

Lg

hallo

...hab mir gerade überlegt,das er für die babyklappe mit etwa 8 monaten schon zu groß sein könnte.vielleicht hat die mutter es deßhalb so gemacht.bei und ist die babyklappe im haus nebenan und ziemlich klein.hab meine jüngste mal danebengehalten.

liebe grüße,katta

Hallo ,

das kam mir auch gerade in den Sinn.Lieber in der Kirche ausetzen als vom Balkon raus zuschmeißen.


lg ANDREA

Also ich kann mich nur anschließen!
Lieber SO, als das Baby aus dem Fenster zu werfen#schock
Wenn die Mutter schon sowas macht, dann hat das Kind es sicher in einer Pflegefamilie besser, als bei der Mutter

Hätte man ihn lieber aus dem Fenster schmeißen sollen?

Dann doch lieber so,oder?

Top Diskussionen anzeigen