unsre Cora (Hund) wird Montag eingeschläfert (Gebärmutter vereitert)

hallo,

hab gestern von meinen eltern erfahren, dass unser schäferhund cora eine vereiterte gebärmutter hat und es keine rettung mehr gibt.

sie hat extreme blutungen aber keine schmerzen laut arzt.

eine operation würde sie nicht überstehen (bräuchte blutkonserven und müsste auf intensivstation in eine tierklinik). 3 ärzte haben sich gestern unseren hund angesehen und alle sprachen sich gegen eine OP aus. außerdem ist sie schon 10 jahre alt und in dem alter sei sowas öfter vorkommend.

naja... ich bin jedenfalls total traurig... sie war so lieb... kann mir gar nicht vorstellen einen leeren zwinger auf dem hof zu sehen #schmoll

wollt ich nur mal loswerden, beschäftigt mich mehr als gedacht (hab sogar die acht davon geträumt)

danke fürs zuhören
lena

1

Hallo

Meine Schwägerin, Schwager und Schwigermama habn jeweils einen Cavalier king Charles Spaniel. Total Liebe Hunde im Mai dieses Jahr musste der Hund von meiner Schwägerin Toby eingeschläfert werden er war 8 und hatte schon Wasser in der Lunge gehabt. Es ging ihm gar nicht mehr gut die meisste Zeit verbrachte Toby mit Schlafen . Dann kam der Tag X als meine Schwägerin Toby zum Tierarzt brachte und Toby dann in ihrem Arm einschlief. Danach brachte sie Toby mit und legte ihn vorrübergehend in die Garage . Zwei paar Tage später hat er bei bekannten einen Platz im Garten bekommen.
Meine Schwägerin war auch fix und fertig gewesen in dieser Zeit.Aber es war klar das wieder ein Hund kommen sollte und das Trio wieder vollständig machen sollte.
Der Bruder meines Mannes fing das telefonieren an und siehe da er hatte nen Züchter ausgemacht der grade einen Wurf hatte den er schon abgeben konnte.
Ein Tag nach Tobys Tod fuhren wir dann einige Kilometers um uns die Hunde anzusehn.Es waren zwei Rüden in Blendheimfarben(Hellbraun mit Weiß) da und einen Ticolor (Hellbraun Weiß und Schwarz)
Den Tricolor hat dann men Schwiegervater für Silke mit ausgesucht das war gut so denn ein paar Tage später ging es meiner Schwägerin besser . Denn sie hatte wieder was um was sie sich kümmern konnte .
Toby ist allerdings auch nicht als ersetzbar anzusehn denn
Strolch hat einen ganz anderen Charakter (der macht seinem Namen alle Ehre).

Vielleicht würde dich ein Welpe auch etwas trösten?


L.g pipilotta20#stern#stern#stern

2

P.s Ich mein natürlich dich und deinen Eltern.

L.g pipilotta20#stern#stern#stern

3

danke für deine antwort!

nein, meine eltern haben mir gleich gesagt dass sie keinen hund mehr möchten. sie haben einfach zu wenig zeit und man ist sehr gebunden. meine oma+opa (wohnen auf demselben grundstück) haben fast alles gemacht.

im frühjahr wollen sie sich wieder eine katze holen (für draußen). da hat man auch was zum kümmern aber ist nicht so stark gebunden.

meine oma ist am meisten fertig... mein vater hat schon ein loch (als grab) gebuddelt... dann baut er noch ein holzkreuz...

heute seh ich cora zum letzten mal... irgendwie ist es schon komisch, man denkt "ist ja nur ein tier", aber nach 10 jahren ist es eben doch nicht NUR ein tier... #schmoll

ich selber hätte auch gern einen hund, aber leider auch keine zeit. geh in schichten (krankenschwester), wohne mitten in der stadt (kleine 3-raumwohng) und wir haben einen 13 monate alten sohn. spricht also alles dagegen. welpen sind süß, aber wenn, dann will ich mich auch richtig kümmern. ich wär auch zu faul bei kälte oder regen spazieren zu gehen #hicks

naja, ich werd morgen nochmal schreiben, 15uhr ist der arzttermin... #heul

4

es tut mir leid für dein hund, aber deine probleme will ich auch ma gerne haben.

hier sind Frauen die ihren baby verlohren haben. und du erzählst dass dein Hund krank ist?
na ja. :-[

#kerze für unsere toten babys

5

Sag mal, das ist doch nicht dein Ernst, oder?
Dies ist ein "Trauer-und Trost-Forum", und egal welche Art von Trauer man empfindet, hier kann man sie niederschreiben.
Und glaube mir, man kann sehr stark trauern auch wenn man "nur" nen Hund verliert. Ich mußte meinen auch nach 14 Jahren einschläfern lassen und bin immer noch sehr traurig.

Gruß
Stine

6

Du hast doch nicht alle Tassen im Schrank :-[ :-[

Gibt es Regeln hinter was man wie Trauern kann oder was :-[

Boaaah :-[

Top Diskussionen anzeigen