Verzweifelte Gedankengänge

Ich habe das noch mal im Unterforum "Trennung" gepostet, weil ich denke, dass es dort besser hinpasst.
Bitte hier schließen und löschen. Danke

Hallo!

Ihr habt beide sehr viel durchgemacht bzgl. Kinderwunsch. Sowas geht an niemanden spurlos vorbei. Ich würde mir professionelle Hilfe- sprich Paartherapie - holen. Ich denke aus dieser Spirale kommt ihr alleine nicht mehr raus.

Alles Gute.
Gabi

Top Diskussionen anzeigen