Trisomie 13

Hallo,

ich weiß nicht so recht wie ich anfangen soll. Alles ging so schnell.

Letzte Woche haben wir uns noch auf ein gesundes Kind gefreut (14.Woche) und jetzt das! Unser Sohn hat Trisomie 13 und wird wahrscheinlich nicht bis zur Geburt überleben.
Die Ärzte haben uns gesagt, daß unser Baby, falls es so lage lebt äußerst schwer behindert sein wird. (90% sterben bis zur Geburt und von den 10% werden 4 älter als ein Jahr) Ein Abbruch würde also der Natur nur vorgreifen. Aber ich kann dochj nicht einfach mein Baby umbringen lassen.

Hat jemand von euch schonmal von sowas gehört oder es selbst erlebt.

Danke

Ramona

ich nochmal,lass den beitrag am besten in frühes ende verschieben,da sind noch mehr sternchenmama`s#heul,die vielleicht auch noch was wissen
lieben gruss,nadine

Tut mir leid....

meld dich mal im Forum bei www.rehakids.de

Dort ist ne Mama dreren Sohn diese Krankheit hat, und dem es erstaunlich gut geht......vielleicht kann sie Dir etwas Mut machen

Schau mal hier rein...#schwitz

http://kdo-mg.medical-guide.net/deutsch/K/Kinderheilkunde/Chromosomenanomalien/Trisomie13PtauSyndrom/index_1.html

Ich hoffe ich konnte Dir weiter helfen..#schwitz

Denke ganz doll an Dich!#liebdrueck

Lieben gruss, Kersitn

Top Diskussionen anzeigen