Gräber mit Kies - wie befestigen?

Hallo!

Ich möchte das Grab meiner Mama umgestalten.

Im Internet hab ich mir schon Anregungen geholt, möchte was mit Kies und Rindenmulch gestalten.
Aber wie befestige ich das?#kratz Die haben da so fertige Gestaltungselemente (die mir zu teuer sind), aber mit was könnte ich das noch machen?

Bin dankbar für jede Anregung!

LG Claudia

Hallo,

Granitplatten z.B., da kostet eine 1 Meter lang ungefähr 10 Euro und bekommst Du in jedem Baumarkt.

Schau mal, hier z.B:
http://hornbach.travidia.com/FSI/Ad.aspx?advid=200143&loc=52445&fsi=7342&version=N_TH_C&facing=true&pagenum=40&adid=6363062

Weiß nicht ob Du es Dir so vorgestellt hast #kratz ?

LG

Kerstin

Sind Eure Gräber denn ebenerdig?

Bei uns ist es üblich, dass die Gräber eine Einfassung vom Steinmetz bekommen, meistens passend zum Grabstein.

Hallo,

da hab ich mich falsch ausgedrückt.Das Grab hat eine Einfassung.

Ich meinte sowas: http://www.memento-grabgestaltung.de/


Und wie kann ich da den Kies da halten, wo er liegen soll?

LG Claudia

Ach so...

Ja, dafür würde ich im Baustoffmarkt gucken, das sind so stabile Kunststoff- oder Metallbänder, die man in die Erde steckt.

Ich kenn das auch nur, weil Bekannte das beim Hoffplastern benutzt haben.

und noch nen tipp von mir vlies trunter gibts auch günstig im baumarkt, dann bleiben die steine länger sauber haben es auch so..... lg

#danke euch beiden!

Klar, Baumarkt #klatsch, auf die einfachste Idee komm ich nicht.

LG Claudia

Top Diskussionen anzeigen