Gräber mit Kies - wie befestigen?

Hallo!

Ich möchte das Grab meiner Mama umgestalten.

Im Internet hab ich mir schon Anregungen geholt, möchte was mit Kies und Rindenmulch gestalten.
Aber wie befestige ich das?#kratz Die haben da so fertige Gestaltungselemente (die mir zu teuer sind), aber mit was könnte ich das noch machen?

Bin dankbar für jede Anregung!

LG Claudia

1

Hallo,

Granitplatten z.B., da kostet eine 1 Meter lang ungefähr 10 Euro und bekommst Du in jedem Baumarkt.

Schau mal, hier z.B:
http://hornbach.travidia.com/FSI/Ad.aspx?advid=200143&loc=52445&fsi=7342&version=N_TH_C&facing=true&pagenum=40&adid=6363062

Weiß nicht ob Du es Dir so vorgestellt hast #kratz ?

LG

Kerstin

2

Sind Eure Gräber denn ebenerdig?

Bei uns ist es üblich, dass die Gräber eine Einfassung vom Steinmetz bekommen, meistens passend zum Grabstein.

3

Hallo,

da hab ich mich falsch ausgedrückt.Das Grab hat eine Einfassung.

Ich meinte sowas: http://www.memento-grabgestaltung.de/


Und wie kann ich da den Kies da halten, wo er liegen soll?

LG Claudia

4

Ach so...

Ja, dafür würde ich im Baustoffmarkt gucken, das sind so stabile Kunststoff- oder Metallbänder, die man in die Erde steckt.

Ich kenn das auch nur, weil Bekannte das beim Hoffplastern benutzt haben.

5

und noch nen tipp von mir vlies trunter gibts auch günstig im baumarkt, dann bleiben die steine länger sauber haben es auch so..... lg

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen