Kind behalten?

Ich (24 J.) bin schwanger und habe jetzt erfahren, dass mein Partner (30) psychisch erkrankt ist (Schizophrenie).
An seiner Verhaltensweise ist nichts zu bemerken, da er medikamentös behandelt wird.

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass mein Kind auch erkrankt?
Hat jemand Erfahrung?

Ich habe unbeschreibliche Angst und denke über einen Abort nach. Ein Kind wäre finanziell kein Problem. Aber das mit der Krankheit macht mir wirklich Angst.

1

Hallo,

eine Beratung dazu ist hier nicht möglich.
Bitte wenden Sie sich an Pro Familia. Dort können Sie zu all Ihren Fragen professionell beraten werden. https://www.profamilia.de/themen/schwangerschaft

Alles Gute.

Eliane Retz

Top Diskussionen anzeigen