Defekter Test oder falsche Anwendung?

Guten Abend Mädels,
ich habe heute Morgen einen Testamed Frühtest gemacht. Dazu habe ich meinen Morgenurin in einem Becher aufgefangen und anschließend die Testspitze komplett für 20sec eingetaucht und danach dann waagerecht hingelegt für 5min. Und nach der Zeit war nichts zu sehen - nicht mal der Kontrollstreifen. Ich habe dann den Test mit der Spitze nach oben gehalten und schwupps lief der Urin durch und ich hatte 2 Striche. Was soll ich jetzt davon halten? Und was meint ihr, wie sollte ich den 2. Test morgen machen?
Sorry für den langen Text :/

1

Zeig doch den Test mal...

2

Ich habe gerade kein Bild davon. Aber an sich sieht der perfekt aus. 2 schöne dicke rosa Striche. So, wie bei meiner ersten Schwangerschaft.

3

Foto ?

4

Foto...

5
Thumbnail Zoom

Hier der Test

6

Steht nicht in den Anleitungen immer drin, man darf sie keinesfalls mit der Testspitze nach oben halten? 🤔 ich wäre skeptisch und würde vielleicht einfach morgen nochmal testen an deiner Stelle 😊

10

Noch mehr verkacken konnte ich den Test ja nicht 🤷🏼‍♀️ mache definitiv morgen noch einen weiteren Test. Wäre nur blöd, wenn da wieder alles weiß bleibt :/

weitere Kommentare laden
7

Mach doch einfach einen zweiten Test, dann weißt du genau bescheid! Viel Glück 🍀

8

Huhu. Wenn das nicht zu sehen war würde ich von defekt ausgehen. Keine ne Ahnung ob das nach oben halten wirklich zu falsch positiv führt. Nie probiert. Lg

11

Bist du denn überfallig? Der test (wenn auswertbar) explodiert ja 😍

15

Ja, bin ich. 😉

16
Thumbnail Zoom

Und das ist der Test von heute Morgen 🤩🥳
Fing schon an durchzulaufen, als ich ihn noch in den Urin gehalten habe. 😇

17

Wow Herzlichen Glückwunsch!!!!🥰

19

Danke :)

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen