Hilfe

Ich habe das erste mal am 28.06 positiv getestet.
Die wurden auch immer stärker.
Gestern war ich beim Frauenarzt zur normalen Untersuchung, habe es ihm dann erzählt und er machte mit mir einen Urin Test, der aber negativ ausfiel.
Ich weiß einfach nicht mehr weiter können 6 stärker werdende teste und der clear Blue lügen? Der clear Blue zeigte 1-2 an😰

1

Beim Frauenarzt oder im KH sind es meistens 50er Tests, dh wenn du erst frisch getestet hast, dann kann das wohl, dass der dort noch negativ ausfällt

2

Noch dazu kommt dann wahrscheinlich, dass die Tests zuhause mit Morgenurin waren und der beim Arzt nicht

3
Thumbnail Zoom

Die zuhause hab ich verschieden gemacht, mal morgens, mal mittags oder abends 🍀
Der kommt von gestern Abend 🍀

4

Beim Frauenarzt sind es 50 er test und das kommt nicht selten vor das die dann noch negativ sind.
mach in 14 Tagen einen neuen Termin und dann sieht man im US auch etwas .
LG jessy mit krümmel 15 ssw

5
Thumbnail Zoom

Okay, so sah gestern mein Test aus (abends)

6

Lass dir beim FA Blut abnehmen. Dann wird dein HCG im Blut ausgewertet. Wenn es sehr früh ist kann es sein dass der Test vom FA negativ ist da 50er. Ich hatte bis vorgestern einen HCG unrer 50 und heute auf eimmal 160. Der steigt ab circa ES+15 stark an.

7

Also mein Arzt hat gleich nen Bluttest gemacht. Urintest hilft da nicht viel. Und sehen kann man halt noch nichts. Und mit dem HCG Wert im Blut kann man ausrechnen, ab wann man dann was im Ultraschall sieht, danach hat mein Arzt mit mir nämlich den Termin vereinbart.

8
Thumbnail Zoom

Ich habe gerade nochmal getestet 😍🍀

Top Diskussionen anzeigen