Kein ES nach FG ?

Huhu.

Wer von euch übt derzeit weiter und hatte auch April/März oder davor einen Abgang und kann sich nicht erklären wieso es nicht wieder klappt ? Kann es sein dass man die ersten 3 Zyklen oder so gar keinen ES hat ?

Denn meine ovutests waren den 2.Zyklus nach FG jetzt nie richtig stark ...ich schätze also es gab keinen ES...Wer hatte das auch und alles kam aber normal wieder nach ein paar Zyklen und es hat auch dann geklappt?

1

Dein Körper braucht nach dem Durcheinander vielleicht noch etwas Zeit. Da kann der ES schon mal ausbleiben oder der Zyklus sehr lang sein.

2

Vielleicht hast du auch noch Rest HCG und dann würden auch die Ovus anschlagen
Einen Zyklus solltest du aber für das Auf- und Abbauen der Gebärmutterschleimhaut abwarten. Und dieser kann bis zu 8 Wochen lang sein.

3

Sorry, du bist ja im 2. Zyklus 😅

Es gibt immer mal Zyklen ohne ES

4

Hallo Sophia, ich hatte am 27.1 eine FG in der 10 SSW hatte meine Periode eigentlich danach alle 5 Wochen, meinen ersten ES hatte ich allerdings erst am 21.5 wieder aber dieses WE durfte ich dann wieder positiv testen ☺️ Dein Körper braucht Zeit, sobald er wieder bereit ist bekommst du auch wieder einen ES.

5

Hatte aber sofort einen regelmässigen Zyklus von 28 Tagen . Jetzt 25 Tage ..

6

Ich hatte auch sofort einen regelmäßigen Zyklus, wie vor der FG aber halt ohne ES

weiteren Kommentar laden
8

Das lässt sich pauschal nicht sagen. Ich hatte 14 Tage nach dem ersten Blutungstag der FG wieder nachweislich einen Eisprung, da dort direkt die nächste Schwangerschaft entstand. (leider Eileiterschwangerschaft) Fanden die Ärzte sehr faszinierend, scheint also unüblich zu sein. Ist also keine Seltenheit, wenn der Körper danach etwas Zeit zur Hormonregulation benötigt. Ich hatte ab der 2. ZH Frauenmantelkraut eingenommen.

Top Diskussionen anzeigen