Zyklus ohne Eisprung

Ich habe mir vor 3 Wochen die Kupferspirale entfernen lassen und wir wollten dann eigentlich starten. Aber es kam nicht zum Eisprung. Ich messe Temperatur und beobachte den Zervixschleim.
Ich hoffe nicht, dass es sich jetzt noch Wochen bis zur Blutung hinzieht.
Ich bin Ü40.

1

Hey.... ich bin 43 und hatte letzen Zyklus auch keinen ES laut Temperatur. Dieses mal wieder ja... Aber es wird wohl langsam seltener.

3

Hattest du dann eine Blutung bekommen? Ich warte immer noch, dass die einsetzt. Letzes Jahr habe ich 2 Monate gewartet.

2

Da die Kupferspirale grundsätzlich eh den Eisprung nicht blockiert, dann würde ich sagen, dass das nicht zusammen hängt. Auch bei jüngeren gesunden Frauen bleibt der Eisprung 2x jährlich aus aus einer Million verschiedenen Gründen, also erstmal würde ich das nicht zu kritisch betrachten und schauen, was die nächsten Wochen bringen...wenn es so bleibt würde ich so bald wie möglich mit Clomifen stimulieren oder direkt in die KiWu Klinik gehen. Ü40 ist das ganze Thema eben schon knapp vor Schluß... mein Arzt hat mir Clomifen direct im 3.ÜZ gegeben, ich werde 37 nächsten Monat... mal sehen, ob das bei mir was wird, noch paar Tage bis zum Test...

4

Clomifen nimmt man nach der Blutung ein?. Meine Blutung verschiebt sich wieder um Wochen, wenn ich keinen Eisprung habe. Es kann sich nur noch um Monate handeln.

5

Das stimmt nicht so ganz. Der Arzt kann auch einfach sofort stimulieren, wenn dein Zyklus so ist wie du beschreibst. Versuche deine Periode mit einer Spritze auslösen zu lassen und wenn das nichts wird, dann direkt mit clomifen... ich würde mir einen Arzt suchen, der auch wirklich helfen möchte.

Top Diskussionen anzeigen