femSense kennt das jemand?

Hallo Ihr lieben,

ich habe heute mal ein bisschen im netz gesucht um meinen Zyklus zu überwachen, femSense ermittelt ja nur den Eisprung und misst auch nur für 7 Tage die Temperatur, hat das schonmal jemand von Euch getestet??

Ich hab keine Lust auf jeden Morgen Temperatur messen, im Moment fange ich mit Ovu`s kurz nach meiner Regel an, aber die sind nie Positiv gewesen, vielleicht ist eine Empfindlichkeit von 25 mg zu viel für mich #kratz

Jetzt wollte ich wie gesagt dieses Pflaster ausprobieren, nur hält mich der Preis von 70€ für 3 Monate ein wenig zurück

Lg Sabrina

1

Hallo , ich habe FemSense die letzen drei Zyklen probiert. Bei mir wurde der ES immer ca 4 Tage vor den positiven OVUs angezeigt.
Schwanger bin ich bisher leider ebenfalls nicht.
LG

2

Hallöchen,

leider ein bisschen spät, aber ich habe bereits einmal Femsense ausprobiert. Der Eisprung hat mit den Ovus übereingestimmt und ich wurde direkt schwanger.
Leider gab es einen Abgang in der 8 SSW.

Ich finde die Handhabung sehr einfach, mit dem Messen komme ich leider auch nicht wirklich klar und somit ist das ganze Thema unkompliziert.

Ich bin jetzt wieder im 1. ÜZ und wieder mit Femsense, bisher stimmt die Prognose auch mit den leicht ansteigenden OVu´s wieder überein.

Gruß
Jessi

Top Diskussionen anzeigen