1. IUI morgen

Hallo Ihr lieben,

ich wollte mal fragen, wer auch gerade in einem IUI Zyklus ist?
Vllt können wir uns gegenseitig bissl unterstützen. #liebdrueck
Bin schon nervös deswegen.#zitter

Vllt hat schon jemand damit Erfolg gehabt #schwanger und kann mir bissl Mut machen.

#winke Katty

1

Guten Morgen,

ich bin zwar im moment nicht in Kiwu Behandlung aber ich möchte dir trotzdem gerne viel Glück für morgen wünschen 🍀
Aber wir sind am überlegen ob wir eine IUI machen lassen sollen...hab nächste Woche einen Termin in der Kiwu. Sind im 20.ÜZ für unser 4.Wunder. Ein Eileiter ist verklebt...sonst ist alles gut.
Darf ich fragen was ihr dazu bezahlt?

LG Sabse

3

Hallo Sabse,

wir sind im 19.ÜZ.
Ich hatte vor ziemlich genau 1 Jahr einen MA, danach 6 Monate Zwangspause und seit April geht der Krimi weiter.
Im Grunde über wir schon 2 Jahre #heul

Bisher habe ich nur 135,- € für die ersten Medikamente bezahlt.
Aber in Summe, werden es um die 400,-€ werden.
50% trägt ja die Kasse.

#danke für´s Daumendrücken
Katty

2

Hier ich 🙋🏻‍♀️
Bin jetzt schon ES+6....denke aber, das es nicht geklappt hat. 🤷🏻‍♀️ Die Warterei nervt... 🤣

Unsere erste IUI war negativ.

4

Davor graut es mich am meisten.
14 Tage nicht zu wissen, ob oder ob nicht.
Ist ja im Grunde wie immer, aber dieses mal hat man ja noch mehr unternommen.
Spritzen etc.

Drücke euch dennoch die Daumen, ist das Rest HCG von der Spritze bei dir schon raus oder habt ihr nicht ausgelöst?

8

Heute an Spritze + 7 war HCG um 6 Uhr noch drin. Mal schauen wie es morgen ist.

Danke! Ich werde Samstag mal testen. 🤪

5

ich möchte dir Mut machen. wir haben zwei Inseminationen gemacht im natürlichen Zyklus und beim 2. Versuch hat es geklappt🥰
think positiv🍀

6

Oh wie schön , #herzlich en Glückwunsch

Ich hoffe auch sooo sehr, dass es klappt

7

Vielen Dank! ich drück euch alle Zehen und Daumen!!!🍀

weitere Kommentare laden
13

Hallo,

hier *aufzeig*. Wir sind seit kurzem in der KiWu weil es seit 01/2020 nicht mehr klappen will (wir haben schon ein Kind).
Gestern erfahren, dass alle Werte bei beiden soweit in Ordnung sind. Muss wohl an meinem Alter liegen (39). Der Arzt meinte, wir können spontan eine IUI machen. Die Chancen sind leider sehr gering, ich versuche mir nicht zuviel Hoffnung zu machen aber natürlich macht man sie sich trotzdem. Wir starten am Montag, hoffentlich verpassen wir den ES nicht. Erst hieß es am Freitag, aber da war der Befund noch zu unreif.
Ich denke mehr als ein Versuch ist auch nicht drin, dann wechseln wir zur IVF.. werde bald 40 und die Zeit rennt uns davon :(

Drück uns ganz fest die Daumen!#klee

14

Ah das kenne ich.
Uns läuft die Zeit auch davon. Werde jetzt 39 und wir versuchen noch das letzte Jahr für iSCi zu nutzen, bevor die Kasse nix mehr zahlt.
Heute war die IUI.
Wäre zu schön, wenn das jetzt klappen würde.

Wie geht’s nun demnach bei euch weiter?
Nochmal US?
Oder gleich IUI?

LG Katty

15

Ui ich drücke dir ganz fest die Daumen ✊🏻
Leider kam es heute nicht zum US Termin da meine Blutwerte vom Dienstag nicht nach ES aussahen🤷🏻‍♀️ hab dann am Montag den nächsten US aber ich glaube fast mein ES findet am WE statt 🙈
Naja was solls, mehr als abwarten kann ich eh nicht. Wäre natürlich super wenn es am Montag noch klappt.
Alles Liebe 🍀

weitere Kommentare laden
19

Hallöchen.😊 Wir werden nächste Woche wohl eine iui haben für unser 2.Kind haben(ich bin 39) Ich bin heute am 9.ZT und ab Montag haben wir täglich Follikelschall und lösen de ES bei richtiger Größe aus. Ich hab jetzt schon Panik, ob es am Montag nicht schon zu spät ist. Aber ZT 11 sollte noch gut sein, oder?!

Ich wünsche euch allen alles Liebe und maximalen Erfolg 🍀🍀🍀

20

Hi, ich hatte auch an ZT 10 US (letzten Monatg). Am Dienstag durfte ich auslösen und Do war dann die IuI.

#klee Katty

21

Ich war heute zum schallen und Folli war bei 13mm. Soll nun Mittwoch nochmal wiederkommen und wir lösen dann wohl am Donnerstag aus. IUI ist dann vermutlich Freitagfrüh in Dänemark. Aber erstmal schauen wie weit der Follikel am Mittwoch ist.

Ich drück dir die Daumen. Dann hast du ja eine Woche vor mir NMT. :)#klee

weitere Kommentare laden
23

Hallo,
Ich reihe mich beim Mutmachen ein 😅. Ich bin Mama von 2 Söhnen, die beide mittels IUI entstanden sind 💚. Es heißt immer die Chancen sind gering, aber doch nicht unmöglich.
Alles Gute für dich!

24

Oh das ist toll, Wie viele Anläufe habt ihr gebraucht?

27

Also beim Großen hat es bei der 2. IUI geklappt und beim Kleinen musste ich leider 2 Fehlgeburten durchstehen und die 6. und letzte IUI war dann erfolgreich. Da hatte ich schon gar nicht mehr daran geglaubt.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen