verrückte Träume

Hallo zusammen,
ich habe mich die letzten Wochen etwas raus genommen, um den Kopf frei zu bekommen. Hatte auch Urlaub und hab versucht, den Gedanken ans schwanger werden etwas zu verdrängen.
Da ich es diesen Monat mit Mönchspfeffer und Bryo versuche, war das abschalten nicht ganz möglich, da man so ja täglich erinnert wird.
Und dass mein Unterbewusstsein bei diesem Thema auf Hochtouren arbeitet, habe ich heute Nacht gemerkt:
Ich habe geträumt, ich bekomme VIERLINGE!!!!#schock#schock#schock#schock Alles Jungs, im Januar!
Ich war davon so geschockt, dass ich heute früh glatt nen Test gemacht habe bei ES+7. Und ich war kurz sogar erleichtet, als er negativ war #klatsch#rofl

Das zeigt, ich bin total hinüber #kratz

Habt ihr auch manchmal so komische Träume?

LG

1

Ich hatte auch in der Kinderwunschphase sehr viel so verrückte Träume und richtig schlimm wurde es dann als ich schwanger wurde... Bin jeden Abend gespannt was es diese Nacht wieder für ein Quatsch wird 🤭

2

Huhu, ich spitzel mal bei euch rein, gehöre eigentlich ins Kiwuforum mit Unterstützung. Doch kann dir berichten das ich solch bescheuerte Träume nur während der Schwangerschaften hatte. Diese waren auch der Auslöser das ich im Februar ohne vorherigem Transfer einen Test gemacht hatte und der war auch wirklich Positiv. 😂😂
Glaubt mir keiner wenn sie fragen wie ich auf die Idee gekommen bin zu testen und sage weil ich so blöd geträumt hab wie in der ersten Schwangerschaft 😂

Lg Larspooh mit 🌟🌟🌟 fest im ❤

Top Diskussionen anzeigen