Harmoniert, etc

Ihr lieben wird der harmonytest und die feindiagnostik ab 35 von der KK übernommen oder wonach geht es da? Haben die Untersuchungen damals auch gemacht und natürlich selber bezahlt.

1

Hallo,

Nein, dass wird nicht von der Kasse übernommen. Das ist eure ganz persönliche Entscheidung, ob ihr das machen wollt. Vielleicht würde die Feindiagnostik bezahlen werden, wenn es schon ein geschädigtes Kind in der Familie gibt, oder einige Familienmitglieder z.B. einen speziellen Herzfehler haben, oder etwas die Gesundheit der Mutter gefährden könnte.
Liebe Grüße,
Anjobi

2

Hallo, die Feindiagnostik wird normalerweise ab 35 von der KK übernommen. Zumindest war es bei mir so. Harmonytest muss selber bezahlt werden.

Liebe Grüsse, Annika #herzlich

3

Hi, ich bin risikoschwanger (2 Kaiserschnitte, 2 Fehlgeburten, 41 Jahre) und habe Dienstag Termin zur Nackenfaltenmessung und für den Praenatest und muss beides leider selber bezahlen...

Top Diskussionen anzeigen