GMSH hoch aufgebaut - wann müsste denn dann die Mens kommen?

Huhu ihr Lieben,

ich war am Donnerstag bei der gynäkologischen Untersuchung, da wurde mir gesagt, meine GMSH sei hoch aufgebaut, über 10 mm und die Mens stünde kurz bevor.

Warum ich das nicht die direkt die Ärztin gefragt habe, weiß ich nicht, aber ich frage mich jetzt - was bedeutet denn "steht kurz bevor"?

Ich müsste jetzt ES+10-12 sein, einen ES gab es laut Gyn definitiv. Mein ZS war am 08.03.vorbildlich spinnbar, mein Kalender sagt, am 10.03. müsste der ES gewesen sein.

Ich weiß, ich weiß, ich könnte mich jetzt "einfach" noch 2-3-4 Tage gedulden, dann einen Test machen. Aber naja, die meisten hier wissen ja, wie "einfach" das mit der Geduld ist...hüstel....

Also, hier nochmal die Frage:
Kann man mehr oder weniger genau sagen, wann die Mens kommen müsste, wenn die GBSH bei >10mm ist?

Natürlich ist jeder Körper anders, aber vllt gibts ja sone Art Faustregel oder sowas.

Ich hoffe natürlich, dass ich gar keine Mens bekomme, stattdessen postiv testen darf ...

#blume #danke

Lieben Dank Euch, genießt die Sonne und bleibt gesund.

1

Vielleicht hilft dir das weiter
Periode 1 – 4 Tage Abblutung auf 2 – 5 mm
Follikelphase 5 – 10 Tage 3 – 10 mm
Kur vor dem Eisprung 11 – 14 Tage 9 – 14 mm
frühe Gelbkörperphase 15 – 23 Tage 10 – 18 mm
späte Gelbkörperphase 24 – 27 Tage 10 – 17 mm

2

Oha! Krass
Vielen Dank!!!
Das ist mehr als ich erwartet hatte.
Richtig cool, danke 🤗

Top Diskussionen anzeigen