Ich hasse es, wenn er betrunken ist!!!

hallo!

bin mit meinem freund seit 10 jahren zusammen, wir haben 2 eigene kinder, er noch 2 aus einer früheren beziehung. wir kennen uns alle, haben ein gutes verhältnis auch zu seiner ex frau.
nun ist/war es so das er am wochenende immer fußball spielen war, danach wurde getrunken und er kam immer betrunken heim.
früher hat mich das nicht gestört, ich hab auch das eine oder andere bierchen getrunken, man war sowieso öfter unterwegs.
seit die kinder da sind trinke ich so gut wie keinen alkohol mehr, ich kann dann den nächsten tag nicht ewig lange im bett liegen, muß mich um die kinder kümmerrn.
also hab ich auch keinen bock mehr weg zu gehen.
alleine schon der gedanke das er dann trinkt und ich nicht macht schon alles kaputt!
in letzter zeit ist es mit dem trinken auch weniger geworden. er ist beruflich sehr eingespannt, nur noch am we zu hause.
er ist auch nie gewltätig geworden oder so, aber alleine das verhalten kotzt/ekelt mich richtig an....
jetzt ist sommer, man trifft sich wieder öfters mit freunden, grillt, sitzt zusammen.......ich habe keine lust, das ich jetzt so eine doofe spaßbremse werde....
er kann ja ruhig trinken, eigentlich, machen ja alle.....andererseits....was kann ich nur tun?????

lg

1

"was kann ich nur tun????? "

wersuch ddoch einwach midsutringgn. HICKS is gaa nich schweea. flasche auff, kopp inn nacken un hauwech den dreck HICKS RÜLPS tschuldigung....

Boa ey ne, ey scheiss saufferei.......

4

Sorry, aber die Antwort find ich wirklich nicht so toll!

Frau hat ein Problem und auf diese Art und Weise wirds runtergespielt. Nicht wirklich toll!

5

Frau hat kein Problem, Frau macht sich eins und kann nicht mal sagen wo es genau liegt

weiteren Kommentar laden
2

Zum einen ist mir neu, dass man nur Spaß haben kann wenn man Alkohol konsumiert - sollte das deine Ansicht sein ist die ziemlich verquer.

Zum andren - dein Mann trinkt ab und an mal einen mit Freunden, beim Fußball etc. -auch mal über den Durst- wo ist denn da das Problem? Nur weil du keinen Alkohol mehr magst/willst muss das doch nicht für alle gelten und nur weil du abstinent sein willst kannst du nicht anfangen es zu verbieten.

Oder wo genau siehst du mittlerweile die Probleme?

3

hm, was genau ekelt dich denn an, wenn er betrunken ist? Das Gelalle? Oder das er die Kontrolle verliert? Oder was genau?

6

Ich kann Dich verstehen!!! Die Denkweise trifft zwar nicht auf all zu viele zu, die das nach voll ziehen können, aber ich denke auch so!!! Halt die Ohren steiff!!!

Top Diskussionen anzeigen