Dating erster Kuss und trotzdem weiter gucken?

Hey,

Ich Date einen Mann den ich seit 5 Monaten kenne, wir hatten bisher nur 2 treffen, immer kam etwas dazwischen, auch aktuell ist er nicht verfügbar, weil er sich um wichtige Dinge kümmern muss. Das ganze läuft also sehr schleppend, wir haben uns beim letzten Date geküsst und gekuschelt. Ich habe nun gleich 2 Männer kennengelernt und ich stelle mir die Frage ob es okay ist, diese zu treffen und kennenzulernen. Ich Frage das weil ich generell der Mensch bin der bei einem bleibt und schaut wie es sich entwickelt und bis dato gehe ich keine anderen Dates ein. Nur es läuft wie gesagt so extrem schleppend über Monate..das ich mir denke warum sollte ich die Chance jetzt nicht nutzen und die anderen kennenlernen? Eigentlich halte ich es so, wenn man sich küsst ist man auch zusammen, ja. Aber es dauert hier so unfassbar lange..das lässt mich verzweifeln.

Was meint ihr? Muss ich mich schlecht fühlen wenn ich weiter schaue?

1

Du bist süß! So einen loyalen Menschen hat dieser Kerl offenbar gar nicht verdient!
Natürlich triffst du dich mit den anderen beiden. Vielleicht ist einer davon jemand der sich wirklich für dich interessiert. Der, den du geküsst hast, ist scheinbar nicht wirklich interessiert. Lauf dem doch nicht nach.

2

Zwei Dates in fünf Monaten?!

Den hätte ich gar nicht mehr auf der Liste!

Männern, die wirklich Interesse haben, kommt nicht dauernd was "Wichtigeres" dazwischen.

Viel Glück mit den anderen beiden!

LG, katzz

3

Einfach weiter andere daten, fände ich, wie du eigentlich auch, ziemlich unfair nach dem Kuss.

Aber 2 Dates in 5 Monaten, ist auch nicht wirklich zielführend.

Vielleicht suchst du mal ehrlich das Gespräch.

4

Ihr kennt euch nicht seit 5 Monaten, das ist falsch. Ihr habt euch zweimal persönlich getroffen. Kennen würde man sich, wenn man sich öfter persönlich trifft. Was du daraus machst - deine Entscheidung. Viel Zeit investiert er aber nicht.

5

Geh raus und triff dich. Wer in 5 Monaten 2x Zeit für ein Date hatte, sieht dich nicht als Partnerin/neue Freundin o.ä. an. Wer weiß was er in den 4 Monaten und 28 Tagen so gemacht hat.

Es kann natürlich sein, dass wenn du es mit allen 3 weiterlaufen lässt, es in einem Gefühlschaos endet. Aber das Risiko gehst Du ein. Bleibt immerhin spannend 😊

6

"wenn man sich küsst ist man auch zusammen,"

ähm nö, ganz sicher nicht.
Ich selbst küsse zwar erst, wenn ich verliebt bin und dann auch ernstere Interessen habe, aber auch bei Freundschaft+ kann es zum Küssen kommen.

Zusammen ist man dann, wenn es für beide klar ist oder man darüber gesprochen hat. Deswegen spreche ich es an, wenn ich meine, es könnte schon ein zusammen sein sein. Minimum seine Planungen frage ich dann. Zuckt er zurück oder stellt klar, dass es außer S** nichts anderes geben wird, ist es für mich auch klar. Ob ich dann noch will, ist eine andere Frage. Aber ich weiß dann, woran ich bin. Ist es für ihn auch klar, dass sich eine Beziehung entwickeln könnte, auch wenn wir noch nicht soweit sind, lasse ich es bei anderen nicht mehr darauf ankommen. Das ist meine Entstellung.

In eurem Fall würde ich mich überhaupt fragen, ob du ihn überhaupt noch willst.
Wenn er immer was anderes vorhat, nicht wirklich Schmetterlinge vorhanden zu sein scheinen, dann sorry, kein Interesse. Auch ohne andere Aussichten würde ich mich fragen, ob ich das wollen würde.
Warum hängst du ihm so nach?

7

Für mich ist ein Kuss noch lange kein Zeichen, dass jemand eine Beziehung mit einem will.

Ich verfolge folgendes Prinzip: Ich bin solange single bis ein Mann mich fragt, ob ich seine Freundin werden will und das bejahen kann. Und solange ich single bin, kann ich eben tun und lassen was ich will, d.h. ich treffe mich unverbindlich mit so vielen Männern wie sie für mich interessant sind. Küssen ist erlaubt, Sex nicht. Letzteres kommt erst in einer Beziehung in Frage. So, soviel dazu.

Dein Kandidat, der in FÜNF MONATEN nur ZWEI Dates zusammengebracht hat, zeigt nicht unbedingt, dass er ein so GROßES Interesse an dir hat. Oder, dass es ihn stören würde, wenn ein anderer Mann dein Herz erobern würde. Den würde ich persönlich nicht mehr als ernsthaften Interessenten wahrnehmen. Ich nehme nur einen Mann, der mir auch oft zeigt, dass er mit mir Zeit verbringen will. Ja, zeigen und nicht nur sagen. Einen, der mir nur schöne Worte in den Hintern blasen will, kann ich nicht gebrauchen.

Ich finde, du solltest die Gelegenheit wahrnehmen, die anderen zwei Männern kennenzulernen. Du bist nach wie vor single und dem anderen Mann keine Rechenschaft schuldig.

8

Ihr hattet zwei Treffen, habt mal gekuschelt... ihr seid nicht zusammen, da gibt es keine Verbindluchneit, das Interesse des Mannes scheint sich in Grenzen zu halten...
ja klar würde ich die anderen treffen, wenn ich Interesse hätte. Wer zuerst kommt...

9

Schön,mal von jemanden zu lesen,der sich darüber Gedanken macht ☺️

Ich würde abwägen,wenn der Kuss erst letzte Woche war, würde ich ihm noch etwas Zeit gewähren,dass die Abstände der Dates kürzer werden und er Interesse zeigt.

Wenn der Kuss auch schon länger her ist und er trotz allem keine Zeit hat,würde ich es als Desinteresse deuten und mich mit anderen treffen. Je nachdem wie eng eure Verhältnis ist mit bspw trotzdem tägliches schreiben und er wirklich trifftige Gründe hat,wieso er keine Zeit hat,würde ich es ihm auch sagen. Dass bei dir so keine Schmetterlinge entstehen können,du eventuell das Gefühl hast es entwickelt sich nicht weiter und du dich demnach auch anderweitig auf Dates einlässt.

Ewig darauf warten würde ich nicht und ob ich es anspreche würde ich vom Verhältnis abhängig machen bzw würde ich dafür Sorgen,dass es eben nicht zu einer zweigleisigen Geschichte wird.

Alles Gute dir ☺️☘️

10

Der Kuss ist gut 5 Wochen zurück. Seitdem kümmert er sich um seine kranken Eltern, die auch weiter weg leben. Das ist aber aktuell akkut und er kommt wieder, wann weiß er noch nicht genau. Wir telefonieren öfter und schreiben täglich, tauschen auch erotische Fantasien miteinander aus. Alles gut und schön. Es ist also keine ich habe keine Zeit Absage und sitze Zuhause herum. Muss dazu sagen das er einen sehr arbeitsreichen Job hat, selbst oft krank war. Ich weiß wo er arbeitet, war schon bei ihm, auch Zuhause. Er macht nicht den Eindruck das er spinnt. Alles was er mir erzählt ist sehr detailliert, er meinte auch es habe nichts mit mir zu tun, wir sprachen über Urlaub. Er hat momentan die Ohren voll. Wie gesagt er hält den Kontakt und wir kommunizieren viel. Natürlich steigt meine Sehnsucht, ich möchte jetzt auch nicht danach klingen das ich mir etwas schön reden möchte. Ich weiß selbst um die ungewöhnliche Situation. Kenne ich so auch nicht! Daher ja meine Frage, ob es okay ist, sich noch andere anzuschauen, aufgrund dieser immens langen Geschichte gerade. Ich suche auch niemanden für Sex etc. Nur ob ich mir die Chance nicht vergeben würde, denn wer weiß wie es weitergeht. Ich bin loyal ja absolut und auch strenger bei sowas. Nur werde ich auch nicht jünger und nachher sitze ich Heiligabend immernoch da und es kam kein Treffen zustande.

11

Täglich telefonieren und Phantasien austauschen klingt ja schon ziemlich nach Beziehung. Thema andere Männer daten: wie wäre es für Dich, wenn er andere Frauen datet, damit er nicht Heiligabend alleine dasitzt?

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen