Liebe in Rekordzeit

Hallo ihr Lieben!

Gibt es hier Leute, die wider jeder Vernunft innerhalb kürzester Zeit zusammengezogen sind, geheiratet haben, Kinder bekommen haben - und wo es gut gegangen ist?

Ich erlebe sowas derzeit und mein Kopf sagt mir, dass das völlig doof ist nur fühlt es sich so richtig an. Ich bin kein Teenager mehr sondern 31 Jahre alt und verstehe mich selbst nicht mehr.

Bin gespannt auf eure Geschichten!

14

Meinen 2. Mann habe ich am 19.2.80 kennengelernt (Fasching :-D) nach 3 Monaten wurde ihm die Wohnung gekündigt und wir überlegten zuerst, nimmt er sich eine eigene Wohnung....oder er zieht gleich zu mir, ich hatte Platz. Da wir schon sehr verliebt waren, zog er dann zu mir. #verliebt Wir wurden auch für verrückt erklärt, vor allen Dingen, er war auch noch 18 Jahre älter als ich :-)2 Jahre später heirateten wir, früher wollte ich nicht, da ich doch erst sehen wollte, ob er mit meinen beiden Kindern klarkommt. Er hätte durchaus schon früher heiraten wollen ;-)
Kinder wollten wir keine mehr, hatten jeder schon zwei und meine waren noch recht klein.
Es hielt 35 Jahre - und würde immer noch halten, aber leider starb er vor 5 Jahren.
LG Moni

1

Hey 😊

Also mein Partner und ich sind nach 4 Monaten zusammen gezogen, eine Wohnung gesucht haben wir nach knapp 2 Monaten. Als wir 7 Monate zusammen waren wurde ich schwanger. Nun ist unser kleiner Mann 9 Monate alt und wir sind noch ein Paar 😊 also gut gegangen.

Was bedeutet denn für dich schnell?

Lg

29

Bis jetzt :-) Ich denke man kann nie sagen ob es gut geht oder nicht, die Zeit kann vieles ändern, manches eben auch nicht, das kommt auch auf das Paar an, bei mir ging es nach 10 Jahren zueende bei euch sind es erst Monate ;-)

30

Sehr naiv nach 3 Jahren Beziehung von "gut gegangen" zu reden #rofl Von "gut gegangen" können nur Pensionistenpäärchen reden, die Jahrzehnte miteinander verbracht haben.

weitere Kommentare laden
2

Wir haben nach einem halben Jahr geheiratet .Das ist jetzt 6 Jahre her ☺️

3

Hallo, mein Mann und ich kamen im Mai 2011 zusammen, im August 2011 Heiratsantrag.
Juni 2012 Hausbau, Dezember 2012 geheiratet.
Februar 2013 positiv getestet aber leider verloren. September 2014 Zwillinge bekommen, aktuell wieder schwanger.
Wir sind wahnsinnig glücklich miteinander ❤️.

LG
Gina

4

Wir haben miteinander geschlafen, bevor wir das Alter oder den Nachnamen des anderen kannten.
Wir sind drei Monate nach unserem ersten Treffen zusammengezogen.
Neun Monate nach unserer ersten Begegnung war ich schwanger.
Es ist gut gegangen. Wir lieben uns, haben einen wundervollen Sohn und wünschen uns ein zweites Kind, sobald der Zeitpunkt passt 💕

5

Ja, innerhalb von zwei Jahren zusammengezogen, ein Baby bekommen, geheiratet und ein Haus gekauft! Und wir lieben uns mehr denn je ♥️

6

Hehe, Zusammenzug nach 6 Wochen, Schwanger nach 6 Monaten, Hochzeit nach der Geburt, turbulent durchs erste Babyjahr, rosarote Brille abgenommen, nach 3 Ehejahren Trennungsjahr unter einem Dach, in dem Jahr neu sortiert und geschaut was wir beide brauchen. Seit dem läuft es meistens rund und wir haben auch erst seit dem Trennungsjahr das Gefühl ein "richtiges" Paar zu sein, also so wie wir es leben wollen und nicht wie man es sich vorher vorgestellt hat.

Ich glaube das musste alles so schnell laufen, ansonsten hätte ich vor lauter Gedanken jetzt gar nichts. Hätte mir das jemand vorhergesagt, den hätte ich für verrückt erklärt.

7

Im Januar gefunden und geschrieben über ein Soziales Netzwerk. Im Feburar zusammen gekommen. Im März trennten wir uns offiziell von den anderen Ehepartnern. Im April sind wir zusammen gezogen, mit 3 Kindern aus beiden Ehen zusammen gewürfelt. 3 Monate später wurde ich schwanger. Unser Kind kam dann als wir 13 Monate zusammen waren. Geheiratet haben wir ein Jahr später. Wir mussten ja erst von den anderen geschieden werden. Sind über 9 Jahre glücklich in Patchwork. Uns kann nichts mehr umhauen.
Alle haben uns damals für verrückt erklärt. Aber es kann auch gut gehen, wir sind das beste Beispiel. Auch den Kindern geht es sehr gut.

8

Ich würde nach 3 Monaten Beziehung schwanger, vorher hatten wir 6 Monate eine lockere Bettgeschichte.
Wir zogen zusammen und jetzt 10 Jahre später sind wir immernoch zusammen und haben ein zweites geplantes Kind zusammen und gemeinsam eine Firma aufgebaut.

Also ja es kann gut gehen, aber ich denke bei uns lief es einfach gut, weil wir keinerlei Erwartungen hatten. Es war von Anfang an klar, dass wir kein Paar sein müssen, falls es doch nicht passt (immerhin lernten wir uns ja noch kennen als ich schwanger wurde).

Ohne Schwangerschaft wäre ich allerdings nie so früh mit einem Mann zusammen gezogen.

Top Diskussionen anzeigen