Erfahrungen mit Paarship + Co.?

Hallo zusammen,

Ich wollte mich mal erkundigen, ob es hier Paare gibt, die sich über Paarship o.ä. kostenpflichtige Plattformen kennengelernt haben? Die Preise für Premiummitgliedschaft sind ja nicht ohne, dafür wird einem viel versprochen. Wie sehen denn Eurer Erfahrung nach so die Chancen aus, darüber wirklich sein "perfect match" zu finden, welchen Zeitrahmen und wieviele Dates sollte man einplanen dafür? Gute Erfahrungen, schlechte Erfahrungen?

Wie seht Ihr die Chancen dort für einen Mann Anfang 40, frisch getrennt, attraktiver Akademiker mit gutem Verdienst, jedoch unterhaltspflichtig für 3 Kinder von zwei Frauen? Worauf legen die dort suchenden Frauen Wert bei einem Mann? Sind vorhandene Kinder und nicht mehr vorhandener Kinderwunsch (sprich, "er" will nicht mit der 3. Frau weitere Kinder) K.O.-Kriterium für partnersuchende Frauen im Alter 30-40…? Und wenn "er" nur auf sehr schlanke sportliche Frauen steht ohne Piercings und Tattoos, findet man sowas heute überhaupt noch? 😬

Danke für Eure Meinungen und Erfahrungen.

1

Ich habe meinen Mann über eine Datingplattform kennengelernt und wir sind beide sehr glücklich darüber und mittlerweile 5 Jahre zusammen (und 3 davon verheiratet).
Wie es aber überall ist, es gibt passende und weniger passende Männer/Frauen und "perfect match" nunja, davon halte ich nicht viel, es sind eben genauso Menschen mit Ecken und Kanten wie überall.
K.O. Kriterium kann dein "keine weiteren Kinder" schon sein, das solltest du auch definitiv in dein Profil schreiben und eher Frauen anschreiben, die selbst in ihrem Profil angeben keine Kinder mehr zu wollen/oder die welche schon haben oder auch eher in deinem Alter sind als frische 30. Ansonsten wird das arg nach hinten losgehen.
Natürlich gibt es auch schlanke, sportliche Frauen ohne Piercings und Tattoos aber du musst immer bedenken, nur weil sie in dein Beuteschema passen, heisst es nicht, dass du auch in ihres passt.
Mein Tipp ist sich nicht zu sehr auf eine Traumvorstellung einer Frau zu versteifen, die zu finden ist wie die Nadel im Heuhaufen.
Ich stehe eigentlich auf sehr große Männer mit dunklen Haaren, mein Mann ist genauso groß wie ich und blond und es ist mir völlig egal, weil er von seinen Interessen und Charakter so gut zu mir passt, dass das Aussehen absolut nur noch zweitrangig war.

4

An blonden oder braunen Haaren würde ich mich auch nicht aufhängen, aber es gibt gewisse Dinge, die findet man ja einfach unästhstisch, da kann die Person noch so nett sein, die wäre dann als platonische Freundin gut, aber nichts, wo ich mich angezogen fühle körperlich.

9

Das es gewissen optische Dinge gibt, auf die man vielleicht nicht verzichten möchte - okay, aber du bist schon sehr versteift auf die Optik was man hier so rausliest. Da lässt du dir mitunter die Chance entgehen eine tolle Frau kennenzulernen die vielleicht ein kleines Tattoo am Knöchel hat oder ähnliches und sie alleine deswegen aus deinem Schema fällt

weiteren Kommentar laden
2

Ne jünge hübsche Gespielin suchst du also, oder wie?

3

Ich suche keine junge hübsche Gespielin. Ich hatte nur das Glück, die quasi perfekte Noch-Frau zu haben, die sogar älter ist als ich, aber im Vergleich zu unseren Altersgenossinnen locker 10 Jahre jünger wirkt. Ich werde kaum eine Gleichaltrige finden, die ihr optisch das Wasser reichen kann, scheint es mir, daher muss ich mich nach Jüngeren umschauen. Ich will ja nicht andere Frauen daten und dabei heulend an meine Ex denken im Vergleich. Ich suche was Festes wieder, mit meiner Ex war ich 15 Jahre zusammen und wäre es noch immer, wenn sie nicht gegangen wäre.

5

Du solltest dich wirklich noch so sehr aufs aussehen versteifen.

Es sei denn du magst eine Kopie deiner ex haben.

Du bist auch denke ich gefühlsmäßig noch nicht getrennt und das werden die Frauen schnell merken und dann wieder weg sein.

Und klar gibt es in dem Alter Frauen die keine Kinder wollen oder eben welche haben und nicht noch mehr wollen.

weitere Kommentare laden
10

Sorry, aber ich musste doch schon etwas schmunzeln bei deinem Beitrag 😅

Du hast quasi nicht nur dich, sondern auch meinen Freund beschrieben (43Jahre, Beamter, gutaussehend, unterhaltspflichtig für 3Kinder von einer Frau, keinen weiteren Kinderwunsch). Kennengelernt haben wir uns bei Lovoo und da ich selbst 2Kinder habe, ist auch bei mir kein Kinderwunsch mehr vorhanden mit 34Jahren.
Einziges Manko ist halt die Entfernung, aber die ist ab April auch Geschichte, wenn ich zu ihm ziehe.

Es gibt also solche Frauen, denen 3Kinder nicht stören und selbst auch keine mehr möchten.
Was die Tattoos und Piercings angeht, wird‘s allerdings schon schwieriger, da wäre ich mit meinen 8Tattoos und 5Piercings auch durch‘s Raster gefallen 😬

14

Dass sie keine eigenen (kleineren) Kinder hat und trotzdem keine will, brauche ich wohl eher nicht zu hoffen, oder? ;-) Oh Mann, ich merke schon, das wird doch nicht so leicht wie noch vor 15 Jahren.... Ich werde wohl auch den einen oder anderen "Anspruch" noch mal überdenken müssen, wie es aussieht.

20

Was heißt bei dir „kleinere“?
Mein Jüngster wird im Juli 6, die Große jetzt im Mai 12.
Auch mit kleineren Kindern gibt es für Alles eine Lösung, auch wenn‘s mal komplizierter wird.
Aber da müssen Beide dann dran arbeiten und du solltest nicht nur in der Ich-will-das-so-und-nicht-anders-Position verbleiben.
Für die Liebe lohnen sich schon ein paar Abstriche und man weiß halt, für was man sie macht.

15

Bei allem Respekt:
Aber als frisch getrennter 3-fach-Papa mit Kindern von 2 Frauen bist du leider nicht grad der tollste Hecht im Teich.

Und wenn du dich selbst in deiner Suche dann auch noch so sehr einschränkst, wird es sehr sehr schwierig da draußen für dich im Dating-Tümpel ;-)

Ich glaube deine Traumfrau muss erst noch gebacken werden, bzw gibt es die ja schon, nur bist du mit der leider nicht mehr zusammen.

16

Hallo,

jetzt musste ich schon sehr schmunzeln. Außer, dass ich knapp über deinem Alterslimit von 40 (bin 42) liege kann ich wohl tatsächlich alle Kriterien erfüllen...sportlich, Kinder schon recht groß und selbstständig, kein Kinderwunsch, sportlich, studiert und auch keine Tattoos oder Piercings 😂
ABER ich bin nicht auf irgendwelchen Plattformen angemeldet. Hab das mal kurz probiert, aber das war so gar nicht meins. Die verkrampfte Suche stand da sehr im Vordergrund und das hat (bei mir) nicht gepasst. Ich hab mich dazu entschieden, was passieren soll wird passieren. Ich bin lieber offline viel aktiv und überlasse alles weitere dem Schicksal.

Geh raus, sei offen, genieße das Leben, beobachte und unterhalte dich mit Menschen und lass deine Traum-Vorstellungen außen vor. (Das Verkrampfte macht recht unattraktiv.) Dann kommt das Glück von ganz allein.

Liebe Grüße und viel Spaß beim Kennenlernen, flirten und vielleicht verlieben!

17

Ansprüche kannst du so viele stellen, wie du möchtest. Dass diese auch erfüllt werden, steht auf einem ganz anderen Blatt. Und bei dreifacher Unterhaltspflicht samt Umgangsrecht sinngemäß mit "naja, die müsste schon jünger sein, weil die meisten Frauen meines Alters kannste optisch vergessen, bitte keinen BMI über 20, keine Piercings und Tattoos" anzukommen, ist nicht nur unrealistisch, sondern wirkt auch reichlich oberflächlich. Zumal - Achtung, eigene Erfahrung - derartige Ansprüche überdurchschnittlich oft von Männern kommen, die optisch selbst nicht gerade der Hit sind.

18

„derartige Ansprüche überdurchschnittlich oft von Männern kommen, die optisch selbst nicht gerade der Hit sind.“

Das erkennen diese nur fataler Weise oftmals selber nicht! 😀

19

Ich erwarte nichts, was ich nicht auch selbst zu bieten habe. 😉

weitere Kommentare laden
21

Für mich würde ein Mann mt zwei Exen und drei Kindern, absolut nicht in Frage kommen.

Welche Frau zwischen 30 und 40, will sich sowas an die Backe hängen?

23

......und dann auch noch eine bildschöne junge Frau, die selbstverständlich selber nie Kinder will #cool
Das ist nun wirklich die eierlegende Wollmilchsau - aber man weiß ja nie.....vielleicht gibt's die schon irgendwo auf dem Planeten.
Was ich mich gerade frage: Um diese Ansprüche zu rechtfertigen, ist der TE nicht nur ein Bild von einem Mann, sondern auch in allen anderen Bereichen der Traum einer jeden Frau - nur - schon zwei haben das offenbar nicht erkannt und sich trotz Kinder von ihm getrennt. #schein
Da kommt man direkt ins Grübeln ;-) Aber das www ist groß, er findet sicher seine Traumfrau.....
LG Moni

32

Oder Bohlen oder Wendler heißen😊

24

Du wirst dich auf eine Frau einstellen müssen, die schon Kinder hat.

Und wenn sie unter 40 ist, hat sie vielleicht auch Tattoos.

Wahrscheinlich ist sie in dem Alter auch nicht mehr sportlich und mega-schlank.

Sieht also schlecht aus für dich, würde ich sagen.

25

Ich habe meinen Partner online kennen gelernt.
Das schöne: ohne Bild.
Dieses Auswählen nach Äußerlichkeiten kann sooo viel kaputt machen!
Mein Freund passt optisch absolut nicht in mein Beuteschema. Aber der Charakter, sein Inneres, da passen wir perfekt zusammen.
Ich hätte diesen tollen Mann nie kennen und lieben gelernt, wenn ich einen dunkelhaarigen, schlanken, mittelgroßen Mann gesucht hätte.
Ich wollte einen ehrlichen, aufmerksamen, liebevollen Mann.
Und den habe ich gefunden.

Er ist übeigens Mitte 40 und hat auch 3 Kinder ;-)

Dass du keinen KiWu mehr hast sollte kein Problem sein. Mitte/Ende 30 sind die Frauen doch eh durch mit dem Thema.

Mein Freund hat zwei Frauen angeschrieben.
Die erste hat nicht geantwortet. Die Zweite war ich 🥰
Kenne aber auch jemanden der schon ewig sucht und es klappt nicht. Der schreibt aber auch alles und jeden an - da ist die Negativ-Liste natürlich länger.

Wie schnell man jemanden findet kommt natürlich auf die eigene Kompromissfähigkeit an. Du scheinst eher auf Äußerlichkeiten zu stehen. Klar, 160cm und 100kg fände ich jetzt auch abturnend. Aber wenn man auch mal links und rechts vom Weg schaut sollte das Glück dort warten.

31

Wie bei uns 😁

Top Diskussionen anzeigen