Partnerschaft


Meine Ex ist psycho

Hol dir zwei Mal Hilfe, jemand mit dem du reden kannst und der dir Lösungsstrategien aufzeigt, wie du mit den Lügen der ex klar kommen sollst UND Hilfe in Bezug auf Alkohol

Und worst case: Hilfe, wenn dir Suizidgedanken als gar nicht mal so abwegig vorkommen und im Bereich einer möglichen Lösungsstrategie liegen.

Alleine packst du das nicht oder mit sehr viel Unsinn, welcher evtl. vermeidbar gewesen wäre

Sie liegen definitiv im Bereich einer möglichen Lösungsstrategie. ich bin eigentlich niemand der sich einfach so verpisst und habe auch nachdem meine ex schluss gemacht hat alles getan um mich weider da rauszuziehen und auch aufgehört überhaupt Alkohol zu trinken. ich wollte auch nicht meine Tochter ohne vater zurück lassen aber miene Ex tut auch alles um mich von ihr fern zu halten. Zuerst hieß es weil ich so gefährlich bin und sie verprügelt habe und nachdem es plöztlich wieder zwei Monate besser lief ist sie jetzt wieder so weit dass sie sagt ich habe es mir selbst vergeigt weil ich uns als Familie keine zweite Chance gegeben habe. Da denke ich auch ob meine tochter mich überhaupt noch kennt in dem Alter und dass es sie nicht stört oder stören würde weil wir sowieso keinen kontakt haben.

Bitte hol dir Hilfe, du wirst irgendwann mal dankbar sein.

Spreche nicht von mir selbst - Weiß leider nur zu gut Bescheid. In der "Geschichte" zum Glück ein Happy End.

Bei manchen Sachen zwischen den Zeilen, die du geschrieben hast, sind bei mir echt die Alarmglocken an ... muss nichts heißen, aber sicher ist sicher.

Aber auch nicht nur vom "Hörensagen" - selbst erlebt bzw. direktes Kielwasser, also direkt mit dabei.

Besser: mittendrin/betroffen ... diese Wortklauberei ...

Würdest du bitte, bitte, bitte mal endlich damit aufhören jeden einzelnen Gedankenfetzen der dir durch den Kopf schiesst, sofort in einen eigenen Antwort-Post rauszuhauen.

Mittlerweile solltest du es wirklich kapiert haben, dass es hier weder ein Lösch- noch eine Editfunktion gibt, und wolltest du wirklich nicht in der Lage sein, zwei zusammenhängende Gedanken UNTER EINMAL loszuschicken, dann wart halt einfach mal ein paar Minuten bevor du auf die Enter-Taste drückst.

Das ist ja nicht zum aushalten.

Bitte hol dir Hilfe ...

@krankescheisse: ich versuche dich jetzt nicht in eine Ecke zu drängen, dass du ernsthaft Probleme hast oder sonstiges. Und dass Hilfe von außen DIE Lösung ist. Rate dir das als jemand, der bisl sensibel in der Richtung ist, manches MEINT zu erkennen, aber im Prinzip nichts weiß.

Ist ja auch bisschen komisch für einen, wenn man nur fragt, wie man die neue Freundin am besten hält und dann im Endeffekt mit Adressen für Alk, Selbstmordgefährdete zurückkommt ;)

@krankescheisse: ... und als jemand, der im Nachhinein festgestellt hat, dass Hilfe von außen manchen "Unsinn" vermieden hätte.

Und jetzt hör ich auf, meinen Senf abzugeben. Zieh dir das raus, was dich weiterbringen könnte.

Mein Tip: Schreib ihr, das du gerne persönlich mit ihr reden möchtest! Fertig!!! Lass ihr zeit! Gib ihr Freiraum!! Jemand der sich an die Wand gedrängt fühlt, flieht!! Das war immer so und das wird immer so bleiben!
Mach dich selten. Schreib ihr nicht mehr! Nur EINE SMS.
Vertrau mir mal!

Hallo,
ich hab mir fast alles durchgelesen und bei mir entsteht der Eindruck dass eher du hier der Kranke bist.
Grüß

Wieso? Weil es mich fertig macht wie meine Ex mir zum zweiten Mal mein Leben kaputt machen will? Ich würde dich sehen wollen wie es dir geht wenn jemand Lügen über dich verbreitet und es alle glauben und du alleine dastehst

Top Diskussionen anzeigen