Wie lange nach noch ansteckend?

Hallo Ihr Lieben,

Wie lange ist man nach einer Ansteckung mit dem britischen Mutant noch ansteckend?

Meine Ansteckung ist 14 Tage her, Symptome hatte ich zum ersten Mal vor 12 Tagen.
Bin derzeit in quarantäne und hab leider bereits Kleinkind und Partner angesteckt. Unser Baby blieb Gott sei Dank verschont. Hier sind wir innerhalb unserer Wohnung sogar mit ffp2 masken unterwegs um das Baby zu schützen sobald wir in einem Raum sind.

Ich frage mich nun, ob wohl die Ansteckungsgefahr vorüber ist nach 14 tagen?

Ich hatte einen leichten Verlauf wie eine Erkältung, nur mein Geschmack und Geruchssinn lässt auf sich warten.
Freue mich auf Rückmeldungen,
Viele Grüße

1

Wirst du nicht regelmäßig getestet???

Meine Geschwister waren (inklusive Partnern) nach 21 Tagen nicht mehr ansteckend.
Die Kinder schon viel früher nicht mehr.

2

Nein...werde nicht regelmäßig getestet. Ich darf am Ende der quarantäne einen pcr test machen...Dies sei aber freiwillig.
Habe aber schnelltests zuhause. Habe da aber Angst vor einem falschen negativ

3

Sehr ungewöhnlich. Aus der Mutante muss man vom Gesundheitsamt entlassen werden. So ist es hier! Und das ist gut so.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen