Läden geschloßen. Brauche dringend Kinderkleidung.

Hallo.
Meine Töchter hatten grade einen Wachstumsschub und brauchen nun dringend neue Kleidung. Das Problem ist, dass viele Onlineshops keine Überweisung akzeptieren. Ich hab kein Klarna, Onlinebanking, PayPal oder so was. Bei C und A, Bonprix und Kik ist die Auswahl nicht so groß. H und M und Erstins Family fällt leider weg da ich kein Klarna oder PayPal habe. Bei My Toys gab es Problem beim Bestellen, da irgendwas mit den Warenkorb nicht funktionierte. Otto und Zalando sind mir zu teuer.
Wo kann ich am besten Bestellen?

21

Warum machst du nicht einfach PayPal oder besorgst dir eine Kreditkarte? Wir leben im Jahr 2021 da ist das nun mal Normalität.

1

Baby One hat auf, ist systemrelevant, nur ist da die Kleidung sehr teuer (meiner Meinung nach)

3

Danke für deine Antwort.
Ich hätte vielleicht dazu schreiben sollen, dass ich Kleidung für meine Große Tochter (8 Jahre) und mittlere Tochter (6 Jahre) brauche. Leider gibt es hier auch weit und breit kein Babyladen. Der nächste richtige Babyladen ist über 50 km weit entfernt.

5

Oh. Sorry🙊

2

Hey. Ich bestelle auch öfters bei H&M und mache auf Rechnung.
Bekomme die Ware und dann die Rechnung. Das überweise ich dann als normale Überweisung AN Klarna und nicht H&M . Das kannst du doch mit einem Überweisungsträger machen !?
Lg

6

Kann ich das auch direkt an H und M überweisen? Ich hab kein Klarna und als ich bei H und M eine Zahlmethode eingeben sollte kam da nur was mit Rechnung mit Klarna.
Kenne mich leider da auch nicht so gut aus. Hab bis jetzt alles immer lieber im Laden gekauft.

7

Klarna ist nur der Dienstleister, der die Abwicklung der Finanzgeschäfte macht. Das heißt, du überweist einfach nur an Klarna, anstatt an H&M o.ä.

Dafür brauchst du nichts besonderes zu haben

weitere Kommentare laden
4

Wo ist das Problem sich Klarna zuzulegen?
Ich hab neulich bei Bonprix und h und m bestellt.

8

Habe für meine Enkelin schon oft bei H & M eingekauft und immer auf Rechnung. Dort findet man immer was, Du musst ja keinen Jahresbedarf kaufen. Irgendwann sind die Läden ja wieder auf.
Man muss kein Klarna "haben" sondern überweist dorthin.
Vielleicht wäre Onlinebanking und Paypal doch mal eine Überlegung wert. Habe beides schon sicher über 15 Jahre ohne jegliche Probleme und hat mir im letzten Jahr doch erheblich geholfen, einzukaufen.
LG Moni

9

Ebay Kleinanzeige.

Da gibt es eine Menge Kleidung, auch als Paket. Vielleicht auch in deiner Nähe. Bisher war alles zuverlässig, sauber und in Ordnung.

10

Was spricht dagegen, dir PayPal oder Klarna zuzulegen? Klarna ist zudem nur ein Dienstleister, bei dem du auch nur überweist.

Ansonsten kannst du natürlich gebraucht bei vinted gucken.

11

Ich habe genauso wie du keine der genannten online Zahlungs Möglichkeiten, dennoch bestelle ich für meinen Sohn sehr viel bei H&M, bezahle dann einfach über Klarna das ist ganz einfach dafür musst du dich nirgends separat anmelden, einfach die Möglichkeit Zahlung auf Rechnung an klarna wählen dann bekommst du per email die Rechnung und hast 30 Tage Zeit zu zahlen. Ernstings bietet meines Wissens nach an auch Zahlung auf Rechnung an, ansonsten kannst du bei denen per Nachnahme bestellen. My Toys funktioniert bei mir immer ohne Probleme

12

Vinted hat tolle Gebrauchtkleidung, wenn das was für euch ist. Früher war das Mamikreisel.

Klarna "hat" man übrigens nicht. Das ist wie Rechnungskauf. Das Unternehmen übergibt die Rechnung an Klarna und du überweist ganz normal. Vielleicht hilft dir das?

Top Diskussionen anzeigen