Wie macht ihr das im Auto?

Gestern hatte ich eine Diskussion mit der Nachbarin.

Wie macht ihr das wenn ihr fremde Kinder/Personen im Auto mitnehmen?

Sie hatte gestern 3 zusätzliche Kinder dabei, weil sie die zum Training brachte. Eigentlich halten sie es mit den Coronaregeln sehr streng( so gut wie keine Kontakte, die Kinder gehen garnicht mit Freunden raus), aber niemand hatte im Auto eine Maske auf.

Als ich sie darauf ansprach ( eben weil sie es sonst extrem streng sieht), meinte sie das man das im Auto nicht muss sondern nur im Öffentlichen Nahverkehr. Das erscheint mir unlogisch, im Auto ist es doch viel enger wie im Bus.

Wie macht ihr das jetzt? Nehmt ihr niemanden mehr mit? Wir sind jetzt einige Male mit Freunden im Auto gefahren und wir haben auch nie Masken getragen und haben uns da auch keine Gedanken gemacht. Gestern ist es mir halt nur aufgefallen weil so viele fremde Kinder aus dem Auto kamen.

24

Hallo,

nein natürlich keine Maske und ja ich nehme weiterhin Leute im Auto mit oder steige selber zu.

Ich lebe mein Leben weitestgehend wie vor Corona (lediglich aufs Händeschütteln verzichte ich). Wo ich staatlicherseits oder durch ein Geschäft oder Arzt verpflichtet werde, trage ich eine Maske, sonst nicht.

LG Nenea

5

Ich trage im Auto natürlich keine Maske, aber ich bin wahrscheinlich auch kein Maßstab, weil ich vieles ziemlich lächerlich finde.
Ich verhalte mich überall ganz normal, so wie vorher auch.
Natürlich trage ich da, wo es Pflicht ist, eine Maske und Abstand halte ich sowieso, aber das habe ich auch vor Corona gemacht, weil ich es nicht mag, so eng mit anderen Menschen.

8

👍👍 sehen wir auch so.

23

Man muss doch langsam mal anfangen, die Zahlen im Verhältnis zu setzen. Es gibt derzeit einige „Fälle“, aber wenig Kranke. Scheinbar gibt es nur noch Corona. Und Panikmache.

1

Keine Maske natürlich!

2

Ich mache das wie sonst auch, also natürlich ohne Maske.

Wenn das jemanden zu unsicher ist, darf er gerne eine Maske aufsetzen, ich nehme ich trotzdem mit, werde selbst aber keine tragen.

3

Genau so mache ich es auch 😊

7

Konsequenter Weise müsste derjenige dann darauf verzichten von Dir mitgenommen zu werden, da die Masken ja vorwiegend diejenigen schützt, die mit im Raum sind, und nicht den Träger der Maske.;-)

weitere Kommentare laden
4

Wenn die Kinder in die gleiche Klasse oder zum gemeinsamen Judotraining gehen, weiß ich auch nicht, ob die Maske noch was bringt.
Würde ich von der Art der Gruppe abhängig machen, ob ich da besondere Maßnahmen ergreife oder lieber selbst fahre.
Ich will ja auch kein fremdes Kind anstecken, was nicht auszuschließen ist, da ich ab und an auf Erkrankte treffe.

6

Mit Maske natürlich....für mich sonst nicht nachvollziehbar....sorry.
Gerade Sportmannschaften sind gerade super froh wieder trainieren zu dürfen und Spiele zu haben....bei uns gibt es keine großen Fahrgemeinschaften zu Spielen und wenn jemand mitfährt ...dann alle Maske auf!
Das bringt wirklich keinen um und schafft so die Möglichkeit bei uns das es weitere Spiele gibt...

11

Nur so aus Interesse... Im Auto haben alle eine Maske auf und wie ist das dann in der Umkleide ( wenn die überhaupt genutzt werden dürfen ) und während des Spiels?

12

Hier ist es total "logisch" gelöst, in der Umkleide und auf dem Weg zum Ballettsaal trägt man Maske, sobald man dann mit 15 Mädchen im Raum drinnen ist, wird die Tür zu gemacht und es werden die Masken abgenommen und neben dem Eingang auf den Boden gelegt und getanzt, tut mir leid der Sinn erschließt sich mir nicht🤷 aber das muss er wohl auch nicht.

weiteren Kommentar laden
9

Wie sonst auch. Ich lass mich da nicht nervös machen, und verlange von niemandem, der sich in meinem Umfeld aufhält, das er diese Maske trägt.

13

An Paula 179

Umkleiden werden nicht benutzt....auf dem Spielfeld (Feldhockey) im Freien ist der Kontakt ein ganz anderer als im engen Auto.... während des Spieles entsteht zwar Kontakt....aber der dauert ja nicht so lange an.
Ansonsten wird Abstand eingehalten....alles was möglich ist wird getan um den Spielbetrieb aufrecht zu erhalten und das finde ich gut so.....was getan werden kann wird versucht.
Die Jungs hatten lange genug keine Schule und keinen Mannschaftssport und hoffen auch das dies so bleibt.

15

Als Fahrer darf man eh keine Maske tragen. Das wären höchstens die Kinder.
Wir nehmen derzeit keine fremden Kinder mit. Höchstens die, mit denen unsere Kinder sowieso spielen.

16

In BW ist es erlaubt, es reicht wenn Augen- und Stirnpartie gut erkennbar sind.
Bei uns wird für Sportaktivitäten von den Fahrern und den Kindern nämlich gefordert
Maske im Auto zu tragen. Ein Polizist aus dem Ort hat uns dann erklärt, dass es in der Corona Verordnung für BW genau wie oben geschrieben erklärt ist und dass es da keine Probleme gibt.

Top Diskussionen anzeigen