Extra Krankenversicherung

Hallo unsere Tochter (12j)fährt demnächst ins skilager ..Die Schule möchte das wir eine auslandskrankenversicherung abschließen.. Nun die Frage gibt es das für eine Woche oder müssen wir diese für ein Jahr nehmen.. Mfg und Dankeschön

1

Hallo Celine,

eine Auslandsreisekrankenversicherung für Deine Tochter für die Zeit ihres Skilagers mit der Schule macht auf jeden Fall Sinn und ist auch dringend zu empfehlen, wenn Deine Tochter sich in dieser Zeit in einem anderen EU-Mitgliedsland wie z.B. in Österreich oder in einem Staat des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) wie z.B. in der Schweiz aufhält.

Zwar haben alle Mitglieder der gesetzlichen Krankenkasse bei vorübergehenden Aufenthalten außerhalb von Deutschland Anspruch auf medizinisch notwendige Leistungen, allerdings gelten dann dieselben Bedingungen wie für die Versicherten des jeweiligen Landes. Um Leistungen in Anspruch nehmen zu können, muss im Ausland die "Europäische Krankenversicherungskarte" (European Health Insurance Card – EHIC) sowie ein Identitätsnachweis vorgelegt werden. Bei den deutschen Versicherungskarten befindet sich die EHIC in der Regel auf der Rückseite Krankenversichertenkarte.

Der Abschluss einer privaten Auslandsreisen-Krankenversicherung ist allerdings aus folgenden Gründen ratsam, denn nicht alle Krankheitskosten sind durch die EHIC-Karte abgedeckt, dazu gehören z.B. höhere Behandlungskosten im Gastland oder höhere Zuzahlungen für Behandlungen (Eigenanteil) oder auch die Kostenübernahme für einen erforderlichen Rücktransport bedingt durch einen (Ski-)Unfall. Gerade die Kosten für einen Rücktransport können sehr schnell Tausende von Euros erreichen. Dieses hohe Kosten-Risiko kann definitiv durch eine Auslandsreisekrankenversicherung vermieden werden.

Wir empfehlen bezogen auf das Preis-Leistungsverhältnis eine Auslandsreisekrankenversicherung bei der DKV, da diese u.a. auch Such-, Rettungs- und Bergungskosten enthält - gerade für einen Aufenthalt in einem Ski-Gebiet - ein Leistungsbaustein, der nicht unerheblich ist und im Notfall bedeutsam sein könnte.

Die Auslandsversicherung der DKV kann sowohl für Einzelreisen oder bis zu 8 Wochen für Einzelpersonen und Familien sogar online über nachstehenden Link abgeschlossen werden: https://www.dkv.com/produkte-auslandsreisekrankenversicherung-Familie-Einzelperson.html

Falls Ihr in diesem Jahr noch einen weiteren Urlaub außerhalb Deutschlands plant, wäre zu überlegen, ob Du nicht gleich einen Versicherungsschutz für die gesamte Familie abschließt, denn der Versicherungsschutz gilt ja auch für mehrere Reisen im Jahr:-) und kostet gegenüber dem Versicherungsschutz für eine Einzelperson lediglich 10,00 Euro mehr.

Ich hoffe ich konnte Dir Deine Fragen beantworten. Sollten noch weitere Fragen auftauchen, dann melde Dich gerne.

Liebe Grüße
Anne-Katrin von Leni, Leon & den Luchsen

2

Recht vielen Dank und ja. Lg

Top Diskussionen anzeigen