Comfort Nahrung

Hallo,
Meine kleine hatte die ersten 4 Monate mit starken Bauchschmerzen zu kämpfen.
Sie bekommt Beba Comfort seit ihrem 2 Lebensmonat.
Kann ich ihr das weiterhin geben oder soll ich die Milch auf pre wechseln?
Lg

Hallo Nehir4,

bei starken Bauchschmerzen/Koliken nach jedem Fläschchen kann vorübergehend eine Comfort-Spezialnahrung sinnvoll sein.
Wie lange du eine Spezialnahrung verwenden solltest, sprich am besten mit
deinem Kinderarzt ab. Spezialnahrungen sollte immer nur vorübergehend, solange die Beschwerden bestehen, gegeben werden. Im Anschluss kannst du, nach Rücksprache mit deinem Kinderarzt, auf Muttermilch und/oder eine Pre Nahrung umsteigen.

Was deiner Kleinen evtl sonst noch helfen könnte wäre für Ruhe und Entspannung zu sorgen:
• Verhindere bei Flaschennahrung das übermäßige Schlucken von Luft.
Verwende z.B. Anti-Kolik-Sauger, um Blähungen zu vermeiden.
• Achte auf ein Bäuerchen nach jeder Mahlzeit.
• Massiere den Bauch deines Babys vorsichtig im Uhrzeigersinn.
• Lege ein warmes Kirschkernkissen (≤ 40°C) auf den Babybauch.
• Setze deine Kleine so oft wie möglich in die Babytrage. Die aufrechte
Position kann seine Beschwerden lindern.
• Trag dein Baby im Fliegergriff – mit dem Bäuchlein nach unten auf deinem
Unterarm.

Liebe Grüße,
Mike

Top Diskussionen anzeigen