Zwiemilch Ernährung bei 12 Wochen altem Baby

Hallo,
ich füttere seit etwa zwei Wochen Pre Nahrung zu, da mein 12 Wochen alter Sohn viel zu wenig zugenommen hat.
Nun würde ich gerne wissen ob er mit Zwiemilchernährung trotzdem genug Nährstoffe durch die reduzierte Muttermilchmenge bekommt?
Eigentlich wollte ich immer Vollstillen da es bis zum 6. Monat ja das beste sein soll.
Ich mache mir etwas Sorgen da mein Sohn noch keine ganzen drei Monate alt ist und nun Pre Nahrung bekommt.
Liebe Grüße

Hallo Liese789,

wichtig ist, dass du mit dem stillen nicht aufgibst sondern es immer weider probierst. Denn Muttermilch ist das Beste für jedes Baby. Wichtig ist, deiner Maus immer die Brust zu geben, wenn er Hunger hat. Denn je häufiger dein Kleiner angelegt wird, desto mehr Milch bildet sich. Viel Trinken unterstützt zudem die Milchbildung.

Sollte die Milch aber tatsächlich nicht ausreichen, besteht natürlich die Möglichkeit des Zufütterns. Auch durch die Zwiemilchernährung aus Muttermilch und Pre Nahrung wird dein Kleiner satt. Biete ihm jedoch immer wieder die Brust an.
Wenn dein Kleiner nach wie vor nicht zunimmt sprich am besten mit deinem Kinderarzt.

Liebe Grüße,
Mike

Top Diskussionen anzeigen