Elternzeit Kind 2, Arbeitgeber Kündigung

Hallo, ich bin zur Zeit im 3. Jahr Elternzeit. Diese endet im März 2020.
Wir haben einen Kinderwunsch für Baby 2.
Mein Arbeitgeber hat mir schon mitgeteilt, dass er mir nächstes Jahr nach der Elternzeit, also im April die Kündigung ausprechen wird.
Wenn ich nun schwanger (innerhalb der jetzigen Elternzeit) werde, darf er mir dann kündigen? Baby 2 kommt ja wenn alles normal läuft erst nach Ende der Elternzeit von Kind 1 auf die Welt.

Vielen Dank für Ihre Antwort. Viele Grüße Stefanie

Weißt du warum er dir nach der Elternzeit kündigen will? Solltest du bis dahin erneut schwanger sein, ist eine Kündigung nicht möglich, außer bei wenigen Ausnahmen (Fehlverhalten deinerseits und auch dann nicht so einfach).

Hallo, er hat Ersatz für mich eingestellt und die ist nun so gut eingearbeitet, dass er mich nicht mehr braucht. Ist nur ein kleiner Betrieb mit 7 Angestellten.
Ich habe dort auch nur 8 Monate gearbeitet.

Hast du denn einen unbefristeten Vertrag? Der Fall ist ja schon etwas spezieller, aber ich bin der Meinung dass der Kündigungsschutz in der Schwangerschaft trotzdem greifen muss.

Ja der Vertrag ist unbefristet.

Hallo Alexandra, vielen Dank für Ihre Antwort! Das hat mir sehr weitergeholfen. Viele Grüße Stefanie

Top Diskussionen anzeigen